Beste Bedingungen finden Patienten im "Fitness Rottweil" vor. Foto: Fitness Rottweil

Das "Fitness Rottweil" wird um ein Therapiezentrum erweitert. Am Wochenende 26. und 27. Februar wird das regional einzigartige Konzept vorgestellt.

Mit der Eröffnung des Therapiezentrums Rottweil werden die Kompetenz-Bereiche "Therapie und Training" unter einem Dach zusammengeführt. Damit würden die "bestmöglichen Rahmenbedingungen zur Wiedererlangung und Aufrechterhaltung der Gesundheit geschaffen", sagt Geschäftsführer Michael Maute. Die Physiotherapie-Praxis ist durch ihren ganzheitlichen Therapieansatz auf orthopädische Akutpatienten spezialisiert.

Tolle Trainingsmöglichkeiten

"Neben einer bestmöglichen Therapie ist es uns auch wichtig, dass sich unsere Patienten vom ersten Moment an bei uns wohl fühlen", so der therapeutische Leiter Annuar Hailfinger, der in den letzten Jahren national und international ­Berufserfahrung sammeln konnte.

Tage der offenen Tür­

Den Therapeuten des neuen Kompetenzzentrums für Gesundheit stehen für die aktive Therapie mit ihren Patienten sämtliche Trainingsmöglichkeiten des Fitness Rottweils zur Verfügung. Das Konzept ermögliche eine sehr schnelle Terminfindung für Akutpatienten, so Hailfinger.

Tage der offenen Tür

An den Tagen der offenen Tür, am 26. und 27. Februar, die sowohl einen Einblick in die Praxisräume wie auch in die 2500 Quadratmeter großen Fitnessfläche gewähren, informieren Mitarbeiter zwischen 11 und 16 Uhr über das Therapiezentrum. Behandlungstermine könnten direkt vereinbart werden. Ab April 2022 würde mit Reha-Sportkursen im Therapiezentrum Rottweil begonnen, für die sich Interessierte bereits einen Platz reservieren könnten.

Das rehabilitative Training beziehe sich auf alle akuten und chronischen Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems sowie des Bewegungsapparates. Das Programm bei orthopädischen Erkrankungen, postoperativ oder nach konservativen Behandlungen reiche vom Fuß bis zur Halswirbelsäule. Reha-Sport in Form von Gruppengymnastik werde von jeder Krankenkasse anerkannt und die Kosten nach entsprechender Genehmigung übernommen, informierte Hailfinger.

Für die gleichsam an diesem Wochenende stattfindenden offenen Türen im "Fitness Rottweil", das als erster Fitnessdienstleister der Region nach DIN EN 17229 zertifiziert wurde, wird ebenfalls zwischen 11 und 16 Uhr neben der Besichtigung eine Beratung angeboten.