Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Anzeige Dollau – ein Freizeitgelände für jung und alt

Von
Der Minigolfplatz bietet Vergnügen für die ganze Familie. Archivfoto: Danner Foto: Schwarzwälder Bote
Sonderthemen_SB
Der Minigolfplatz bietet Vergnügen für die ganze Familie. Archivfoto: Danner Foto: Schwarzwälder Bote

Oberndorf hat viel zu bieten. Im Bereich Tourismus und Freizeitgestaltung kann die Stadt neben dem Freibad und den Wanderwegen auch mit dem Freizeitgelände Dollau punkten.

Dieses großzügig angelegte Freizeitgelände mit Sportplätzen, Kleingolfanlage, Finnenbahn, Kinderspielplatz und einem Kioskbetrieb hat seinen Namen von Friedrich Doll, einem technischen Direktor der Mauserwerke, der dort im Jahre 1922 ein Landhaus und die kleine St-Anna-Kapelle baute. So entstand dann im Volksmund der Name Dollau. Heute ist das Freizeitgelände Dollau ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie.

Moderne Sportanlage

Seit dem Sommer 2002 hat die Stadt Oberndorf – einmalig in der Region – eine Finnenbahn im Naherholungsgebiet Dollau der Öffentlichkeit übergeben.

Bei der Finnenbahn handelt es sich um eine Waldlaufstrecke, deren Aufbau dem natürlichen Waldboden nachempfunden ist und die mit einem Rindenmulchbelag versehen wurde.

Dadurch stellt die Finnenbahn eine gesundheitsschonende Langlaufstrecke dar. Der gut einen Kilometer lange Rundkurs schlängelt sich geländeangepasst oberhalb der Minigolfanlage bis hin zur Waldsiedlung "Sonnenhalde" in Altoberndorf. Der Höhenunterschied auf dem Rundkurs beträgt 30 Meter.

Diese moderne Sportanlage entspricht neuen sportmedizinischen Erkenntnissen. Sowohl der Breiten- wie auch der Leistungssportler findet hier für die Gelenke, Bänder und Sehnen schonende und für die Kraft, die Ausdauer und das Stehvermögen sehr wirkungsvolle Trainingsmöglichkeiten vor.

Auf der Kleingolfanlage erwartet die Besucher eine schönes Ambiente. Minigolf ist ein Freizeitvergnügen für jedes Alter. Ein kleiner Kiosk bietet zudem Erfrischungen aller Art.

Nebenan findet sich direkt am Neckartal-Radweg ein Zeltplatz mit sanitären Anlagen und Duschen. Der Platz ist mit mehreren Fahrradgaragen ausgestattet.

Top 5