Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Anzeige Breite Produktpalette für Landwirtschaft und Garten

Von
Eine breite Produktpalette von führenden Herstellern für Haus, Hof, Garten und Forst bietet die Firma Heckele. Foto: Wagner Foto: Schwarzwälder Bote
Sonderthemen_SB
Eine breite Produktpalette von führenden Herstellern für Haus, Hof, Garten und Forst bietet die Firma Heckele. Foto: Wagner Foto: Schwarzwälder Bote

(idi). Innovation und Tradition gehen bei der Firma Heckele Land- und Gartentechnik in Epfendorf-Trichtingen Hand in Hand. Davon können sich die Kunden bei der Hausmesse am Samstag, 6., und Sonntag, 7. April, selbst überzeugen.

Das Ziel von Inhaber Frank Schmid und seinem Team ist es, den Kunden individuelle Lösungen – sowohl im professionellen Bereich der Landwirtschaft als auch im Gartenbereich – anzubieten. Dabei stehen persönlicher Kontakt und der partnerschaftliche Umgang mit den Kunden im Mittelpunkt.

So präsentiert das Unternehmen, das seit mehr als 40 Jahren besteht, bei der Hausmesse auf rund 9500 Quadratmetern Firmengelände die breite Produktpalette von führenden Herstellern für Haus, Hof, Garten und Forst. Zudem wird ein Rahmenprogramm geboten, so dass sich der Besuch für Groß und Klein lohnt. An beiden Tagen hat Heckele von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Am Sonntag sorgt ab 11 Uhr die Bauernkapelle Trichtingen für die musikalische Unterhaltung, die Bewirtung wird an beiden Tagen vom Musikverein Trichtingen übernommen. Für die jüngeren Besucher gibt es ein extra Programm mit vielen Überraschungen.

"Traktor of the year"

Zum Auftakt am Samstag können die Besucher die neuen CASE-IH und Steyr-Traktoren begutachten und dabei auch verschiedene Modelle selbst fahren. Erstmals vorgestellt wird die neueste Generation des Case IH Maxum mit dem innovativen Active-Drive8-Lastschaltgetriebe. Auf der SIMA in Paris wurde die Maschine im Februar bereits als "Traktor of the year" ausgezeichnet.

Ein besonderes Augenmerk richtet die Firma Heckele, die als zertifizierter Case IH & Steyr-Händler ausgezeichnet wurde, auch auf Kleingeräte für den privaten Gebrauch.

Die vorgestellten Rasenmäher, Rasentraktoren, Freischneider, Sägen und andere Kleingeräte lassen nicht nur die Herzen von Hobbygärtnern höher schlagen.

Das neueste Modell ist ein Rasenmäher-Roboter aus dem Hause Honda. In Europa nimmt der Absatz von Roboter-Rasenmähern rasant zu. Der Garten wird zunehmend zum "Wohnzimmer im Freien", und mit dem Honda Miimo gibt es die ideale Lösung für Menschen, die keine Zeit mehr für die Rasenpflege haben. Dieses Zeit- und Arbeit sparende Gerät benötigt nach der Erstinstallation kaum noch menschliche Eingriffe und gewährt während der gesamten Saison einen schön gepflegte Rasen.

Rasenpflege leicht gemacht

Miimo folgt dem Prinzip des "kontinuierlichen" Mähens. Das Gras wird mehrmals pro Woche um wenige Millimeter gekürzt, was eine geringere Belastung des Rasens, gesünderes Wachstum und weniger Moos und Unkraut bedeutet.

Der Schnitt ist so klein, dass das Schnittgut ins Wurzelsystem des Rasens zurückgeführt wird.

Dank individueller Einstellmöglichkeiten, Timern und Sensoren kümmert sich Miimo nicht nur leise, sondern vor allem gründlich um den Rasen. Begrenzt wird der Arbeitsbereich des Gerätes durch ein unter der Erde oder im Gras entlang der Rasengrenze installiertes Kabel.

Bei der Hausmesse wird dieses Gerät neben vielen weiteren Angeboten der Firma Heckele zu sehen sein. Geschulte Fachkräfte der Firma Heckele nehmen auch die Erstinstallation des Rasenroboters vor.

Top 5