Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Althengstett Jugendkirche wird zum Casino

Von
Die Jugendkirche Choy begeistert Jugendliche und junge Erwachsene immer wieder mit ausgefallenen Veranstaltungen. Der Gottesdienstraum diente beispielsweise schon als Casino, wo ordentlich gezockt wurde. Das wird erneut am 25. November der Fall sein. Foto: Archiv Foto: Schwarzwälder Bote

Althengstett. Die Jugendkirche Choy arbeitet wieder enger mit dem Althengstetter Schulzentrum zusammen. "Dabei wird man die Sozialpraktika und die schulischen Gottesdienstfeiern begleiten sowie manche intensive Projektkurse im Rahmen der Ganztagesbetreuung anbieten. Jugendreferent Fritz Brack ist Ansprechpartner für die Gemeinschaftsschule, Jugendpfarrer Steffen Kaupp für die Realschule", heißt es in einer Pressemitteilung.

Neue machen Dampf

Das neue Personal macht gleich richtig Dampf: Direkt nach den Herbstferien startete ein Kreativprojekt mit Klasse 7. Unter dem Titel "Wir sind KLASSE" entstanden dabei ein Klassen-Rap sowie verschiedene kurze Fotostories. Eine stimmige Abschlusspräsentation erfolgt in den nächsten Tagen im Choy-Haus.

Während der Adventszeit öffnet Choy seine Türen in neuer Weise: Jeweils von Dienstag bis Donnerstag zwischen 12 und 13.30 Uhr können Schüler im Choy-Haus ihre Mittagspause angenehm verbringen: zwanglos abhängen, Kicker spielen, reden, Musikhören, Getränke genießen, Hausaufgabenhilfe erhalten. Darüber hinaus können junge Menschen ebenfalls in der Adventszeit am Mittwochabend zwischen 18.30 und 21.30 Uhr dasselbe als "Chill-Out" erleben.

Ein Abend als Profi-Zocker

Eine besondere Veranstaltung gibt es am Sonntag, 25. November, zwischen 17 und 20 Uhr: Dann wird die Jugendkirche zum Casino. Jugendliche aus dem Gäu sind eingeladen, sich einen Abend lang als Profi-Zocker zu fühlen. Macht man den großen Gewinn oder steht man am Ende mit leeren Händen da? – Natürlich mit Spielgeld.

Weitere Informationen: www.churchofyouth.de

Artikel bewerten
0
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading