Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Althengstett Jetzt alles unter einem Dach

Von
Daniela Schneider geht individuell auf die Bedürfnisse ihrer Kunden ein. Foto: Bausch Foto: Schwarzwälder-Bote

Von Bettina Bausch

Althengstett. Im Gesundheits- und Rückenzentrum in der Althengstetter Bahnhofstraße 40 wurde "Schneiders Beauty & Health", eine Einrichtung für Kosmetik, Wellness und Gesundheit, eröffnet. "Bei uns bekommt man jetzt alles unter einem Dach. Normalerweise muss man zu fünf bis sechs verschiedenen Experten gehen, um alle diese verschiedenen Leistungen zu erhalten", unterstreicht Inhaberin Daniela Schneider. Im selben Gebäude befindet sich bereits das Gesundheits- und Rückenzentrum ihres Ehemanns Ronny Schneider.

Beim Tag der offenen Tür stellten beide Einrichtungen sich vor. Das seit mehr als zehn Jahren bestehende Rückenzentrum wurde renoviert und vergrößert. Zusätzliche neue Übungsgeräte verbessern die Möglichkeiten für optimales Training.

Auf großes Interesse stieß auch das neue Beauty- und Health-Angebot. Als neu stellte Daniela Schneider ihre Vorgehensweise bei der Behandlung von Hautproblemen heraus. "Ich arbeite ganzheitlich und individuell auf die Bedürfnisse der einzelnen Personen abgestimmt", erläuterte sie.

Zur Pflege einer gesunden Haut müsse viel mehr geschehen als beim herkömmlichen Schminken. Am Anfang ihrer Hautbehandlung steht eine Art Anamnese. Die Kundin oder der Kunde füllt mit ihrer Hilfe eine Konsultationskarte aus, auf der 28 Fragen zur Haut, zur Ernährung, zur Lebensweise und dergleichen mehr beantwortet werden. Nach einem Gespräch wird das individuelle Behandlungsprogramm aufgestellt.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.