Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Althengstett Innenverdichtung vor Außenentwicklung

Von
Verschiedene alte Gebäude links der Mittleren Gasse sollen abgerissen werden. Foto: Tröger Foto: Schwarzwälder Bote

Althengstett (jt). Den Bebauungsplan "Ortskern I, 1. Änderung" hat der Gemeinderat als Satzung beschlossen. Er betrifft ein Gebiet links der Mittleren Gasse, in dem der Abriss verschiedener alter Gebäude geplant ist. Der Plan dient dem Grundgedanken "Innenverdichtung vor Außenentwicklung" und wird im beschleunigten Verfahren umgesetzt.

Aus der öffentlichen Auslegung sind keine Stellungnahmen eingegangen. Die Stellungnahmen der Fachbehörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange sind in der Abwägungsunterlage zusammengefasst und mit Abwägungsvorschlägen Teil der Satzung, wie Planerin Gabriele Kauß-Brockmann darlegte. Diese betreffen unter anderem den zeitnahen Abriss der alten Gebäude – auch des Wirtschaftsgebäudes Mittlere Gasse 16, das außerhalb des Geltungsbereichs liegt –, nach Abriss die Schaffung bebaubarer Grundstücke, die Befürwortung einer Tiefgarage sowie Festsetzungen zum Material eventueller Metalldächer.

Mehrfach diskutiert

"In der Bebauungsplanänderung ist viel vorgeschrieben in einem Gebiet, das ja bebaut war", stellte Bürgermeister Clemens Götz fest. Der gebilligte Bebauungsplanentwurf wurde schon mehrfach diskutiert in den Gremien. So sei der entscheidende Beschluss zu fassen, um diesen Bereich aufwerten zu können.

Markus Schwarz fragte, warum der Abriss des Gebäudes Mittlere Gasse 16 im Plan enthalten sei. "Das Landratsamt will das drin haben", so Götz. "Zwei Aussagen sind in der Stellungnahme des Landratsamtes enthalten: Die Maßnahme wird begrüßt und eine Tiefgarage ist möglich. Dem will ich mich anschließen", befand Lothar Kante.

Artikel bewerten
23
loading

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.