Raphael Steur lädt ein zum coronakonformen Fasnetstreff an seinem Narrenaltar. Foto: Eyckeler

Raphael Steur bietet Fasnetsgängern in diesem Jahr eine Alternative. Selbstgebauter Narrenaltar für jeden zugänglich.

Narren müssen dieses Jahr kreativ und erfinderisch sein, um die fünfte Jahreszeit trotz Corona zelebrieren zu können. Der Rottenburger Raphael Steur hat deshalb einen riesigen Narrenaltar gebaut. Mehr darüber lesen Sie in unserem (SB+)Artikel.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€