Hoch her ging es im Altensteiger Löwentreff. Die Arbeiterwohlfahrt Altensteig hatte zur fröhlichen Faschingsfeier eingeladen. Frauen verkleideten sich als Nonnen und Clowns, Männer als Matrosen und Zirkusdirektoren. Zum Auftakt gab’s ein Abendessen. Danach griff der "Schwarze Peter" zum Akkordeon und spielte - begleitet von seiner Gesangspartnerin - einen Faschingsschlager nach dem anderen. Es durfte getanzt, geschunkelt und mitgesungen werden. Weit nach Mitternacht traten die letzten Narren und Närrinnen den Heimweg an. Foto: Köncke