Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Altensteig Mann geht mit Messer auf 19-Jährigen los

Von
Der 19-Jährige erlitt eine blutende Wunde. (Symbolfoto) Foto: gebphotography – stock.adobe-com

Altensteig - Ein 35-jähriger Mann hat am Freitagmittag in Altensteig einen anderen Mann mit einem Messer bedroht und geschlagen.

Zeugen wählten den Notruf, als der 35-Jährige an einer Bushaltestelle in der Bahnhofstraße ein Messer gegenüber einem 19-Jährigen erhob. In der Folge soll der offenbar alkoholisierte Mann dem 19-Jährigen auch mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Der 19-Jährige erlitt eine blutende Wunde.

35-Jähriger steigt im Anschluss in den Bus

Die Zeugen teilten der Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Nagold mit, dass der 35-Jährige im Anschluss in den Bus gestiegen und weggefahren sei.

Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung gelang es den Einsatzkräften bereits kurze Zeit später, den Tatverdächtigen festzunehmen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Bedrohung und Körperverletzung.

Artikel bewerten
14
loading

Ihre Redaktion vor Ort Nagold

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.