Foto: Fritsch

In Altensteig gedrehter ZDF-Film bekommt kanadischen "Rockie Award". Bürger und Flößerzunft als Komparsen.

Altensteig - Viele Bürger der Region und auch die Flößerzunft Oberes Nagoldtal wirkten 2012 als Komparsen oder Schauspieler bei dem ZDF-Spielfilm "Die Holzbaronin" mit Christine Neubauer in der Hauptrolle mit.

Nun hat die Produktionsfirma Ziegler Film Martin Spreng, dem Chef der Flößerzunft, mitgeteilt, dass der ZDF-Spielfilm beim diesjährigen Banff World Media Festival mit dem "Rockie Award" als bester Fernsehfilm ausgezeichnet wurde. "Zu diesem Erfolg möchten wir Ihnen und uns von ganzem Herzen gratulieren", schreibt der Vertreter der Ziegler Film aus Berlin.

Das Banff World Media Festival ist ein internationales Film- und Medienfestival. Im kanadischen Banff trifft sich seit 1979 die Fernsehbranche. Jährlich besuchen etwa 1700 Filmemacher und Fachteilnehmer überwiegend von Fernsehsendern aus Kanada, den USA, Europa und Asien das Festival. Dieses Jahr wurden über 8oo Fernsehsendungen präsentiert. 156 Sendungen wurden nominiert und 26 ausgewählt.

"The Lumber Queen", so der englische Name des ZDF-Spielfilmes, wurde in der Kategorie "Made for TV Movie" Sieger und erhielt den begehrten "Rockie Award". "Diese Auszeichnung gehört ja so ein bisschen uns allen", meint der Altensteiger Flößer Spreng, "und deshalb möchte ich die Gratulation an alle Mitwirkenden in der Region weitergeben".

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: