Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Altensteig 44-Jährige in Mehrfamilienhaus sexuell belästigt

Von
Nach einer Begrüßung fing der Unbekannte sogleich an, die Frau zu umarmen und zu küssen. Dann berührte er sie gegen ihren Willen an intimen Körperstellen. (Symbolfoto) Foto: geralt / pixabay

Altensteig - Eine 44-Jährige ist am Montagabend in einem Mehrfamilienhaus in der Wildbader Straße in Altensteig von einem Mann sexuell belästigt worden. 

Die Frau begegnete dem Mann gegen 18.30 Uhr im Bereich ihrer Wohnungstür. Nach einer Begrüßung fing der Unbekannte sogleich an, die Frau zu umarmen und zu küssen. Dann berührte er sie gegen ihren Willen an intimen Körperstellen.

44-Jährige schreit und verjagt Täter

Die 44-Jährige konnte den Täter durch lautes Schreien und Wegstoßen zur Flucht bewegen. Es liegen Hinweise vor, dass der Täter der Frau schon mehrmals aufgelauert haben könnte.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach einem etwa 35 Jahre alten, zwischen 1,65 und 1,70 Meter großen Täter. Er soll dunkle krause Haare und einen dunklen Teint haben sowie einen Drei-Tage-Bart getragen haben. Weiter ist er von schlanker Statur und spricht Deutsch mit Akzent.

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon 07231/1 86 44 44 zu melden.

Artikel bewerten
51
loading
2

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.