Krankenhäuser müssen zahlreiche Operationen verschieben. Foto: imago//BeckerBredel

Wegen der Pandemie stauen sich Behandlungen und Eingriffe in den Krankenhäusern auf. Das belastet nicht nur die Gesundheit, sondern auch die Finanzlage der Krankenkassen, sagt AOK-Chef Johannes Bauernfeind.

Stuttgart - Die Krankenkassen in Deutschland stehen vor großen Herausforderungen. Dies nicht zuletzt, weil die Ausgaben im Gesundheitswesen infolge der Coronapandemie auch in den kommenden Jahren aus vielerlei Gründen höher ausfallen werden, wie Johannes Bauernfeind, Chef der AOK Baden-Württemberg, erläutert.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen