Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Alpirsbach Von Sprachen bis zum Fitness-Kurs

Von

Die Kreisvolkshochschule Freudenstadt, Außenstelle Alpirsbach, bietet im Frühjahrssemester wieder ein abwechslungsreiches Programm an. Das Spektrum reicht von Bewegung über Sprachen bis zu Vorträgen zu ganz unterschiedlichen Themen.

Alpirsbach. Die Kurse vermitteln in verschiedenen Bereichen Fitness für mehr Lebensqualität, heißt es in einer Mitteilung der Außenstelle. Außerdem gibt es zwei Sprachkurse, einen Kieferentspannungskurs und verschiedene Vorträge, unter anderem zur Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung, zum Thema "Was tun bei einem Pflegefall?" sowie zur Gesundheit.

"Fit-Mix" nennt sich ein Gymnastikkurs mit Renate Vogel. Dieses Angebot findet immer dienstags ab 4. Februar in zwei Kursen im Kindergarten Reutin statt. Es sind jeweils zehn Abende vorgesehen. Die Kursstunden beginnen mit einer Aufwärmphase, in der der Kreislauf in Schwung kommt und die Gelenke mobilisiert werden. Daran schließt sich ein Ganzkörpertraining an mit Kräftigungsübungen für Bauch, Beine, Po und Rücken. Verschiedene Hilfsmittel wie Hanteln, Brasils, Therabänder und Redondobälle kommen bei flotter Musik zum Einsatz. Koordinations-, Entspannungs- und Dehnübungen runden die Stunde ab.

Der Englischkurs "English Refresher B1" mit Hildegard Bammert-Gapp findet ab 10. Februar wieder wie gewohnt in der Alpirsbacher Akademie statt. Kursteilnehmer können ihre Grund- und Grammatikkenntnisse auffrischen sowie ihren Wortschatz erweitern. Es sind zehn Termine festgelegt. Rossana Marullo-Mellert leitet einen "Italienisch Kurs A1, Allegro Nuovo A1, ab Lektion 2" ab 5. März. Dafür sind 15 Termine vorgesehen, die wieder in der Begegnungsstätte stattfinden.

Hilde Armbruster bietet im Frühjahrssemester einen Kieferentspannungskurs an zwei Abenden, am 12. und am 19. März, in der Begegnungsstätte an. Beide Termine sind aufeinander abgestimmt und gehören zusammen.

Der "Zumba-Fitness-Kurs am Abend" mit Silke Altenburger-Bihl findet im Haus des Gastes statt und startet am 17. März mit 14 Terminen. Zumba ist ein Tanz-Fitness-Training. Es werden gezielt Bereiche wie Bauch, Beine, Po, Arme und vor allem der wichtigste Muskel, das Herz, trainiert, heißt es in der Ankündigung.

Vorträge mit Ines Baur finden von April bis Juli statt. Behandelt werden folgende Themen "Eine Selbstmassage lockert die Muskulatur und stärkt die Psyche", "Gutes für den Schulter-Nackenbereich", "Richtig versorgt mit Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung", "Plötzlich ein Pflegefall in der Familie, bei Freunden... Was ist nun zu tun?". Die Vorträge finden jeweils in der Begegnungsstätte Krähenbadstraße statt.

Für alle Kurse und Vorträge ist eine Anmeldung erforderlich. Das komplette Programm der Kreisvolkshochschule mit ausführlicher Kursbeschreibung und genauen Terminen ist auf der Internetseite www.vhs-freudenstadt zu finden. Weitere Informationen und Anmeldungen unter Telefon 07441/920 14 44.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.