Alpirsbach. Die Ausbreitung des Coronavirus trifft auch die evangelische Kirchengemeinde Alpirsbach Rötenbach Reutin. Die Gruppen und Kreise der Kirchengemeinde finden bis auf Weiteres nicht statt, ebenso die Gottesdienste. Der Secondhand-Basar wurde abgesagt. Das Passionskonzert am Karsamstag, 11. April, "Bach – Vivaldi – Bach" wurde verschoben. Wie die Kirchengemeinde weiter mitteilt, wird sich in den nächsten Tagen entscheiden, wann die Konfirmation stattfindet, ebenso, ob und wie die goldene Konfirmation gefeiert wird. Die Komplet (Nachtgebet) montags ab 19.30 Uhr finde nach wie vor in der Klosterkirche statt, so die Kirchengemeinde. Sonntags wird von 9.30 bis 10.30 Uhr Pfarrer Schmelzle in der Klosterkirche sein, um Lieder, Lesungen und Gebete anzubieten. Mitarbeiterinnen der Kirchengemeinde sind bereit, beim Einkauf oder auch bei der Besorgung von Medikamenten zu helfen. Wer dies wünscht kann sich beim Pfarramt, Telefon 07444/ 22 57, melden.