Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Alpirsbach Junge Regenmacher

Von
Groß und Klein zeigten bei der letzten Auflage der Reihe "Musik um Fünf" für dieses Jahr, was sie im Sulzberg Forum gelernt haben. Foto: Sulzberg Forum Foto: Schwarzwälder Bote

Alpirsbach. Bei der letzten "Musik um Fünf", die Schülervorspielreihe des Sulzberg Forums, für dieses Jahr im Saal des Sulzberg Forums Alpirsbach präsentierten Kinder und Erwachsene im Alter von vier bis über 60 Jahren, was sie alles gelernt haben.

Der Saal war gut besetzt. Den Anfang machte die Kinderliedergruppe mit Vier- bis Sechsjährigen. Sie präsentierten ihr Begrüßungsritual mit Triangel und ein Regenlied, bei dem Klangstäbe für den Regen und den Donner eingesetzt wurden.

Bei den weiteren Auftritten waren die Kinder dann Zuhörer. Kinderlieder und Weihnachtslieder am Klavier, ein Satz einer Sonatine von Küchler an der Geige, Gesang, von Elvis Presleys "Love me Tender" bis zu einer Arie aus Puccinis "La Bohème" standen auf dem Programm.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.