Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Alpirsbach Felsbrocken blockiert nach Erdrutsch Straße

Von
Der Bauhof rückte mit einem Bagger an. (Symbolfoto) Foto: Wegner

Alpirsbach - Nach einem Erdrutsch in Alpirsbach hat ein Felsbrocken die Mörikestraße blockiert. Feuerwehr und der Bauhof rückten mit schwerem Gerät an.

Gegen 20.30 Uhr kam es am Samstagabend zu einem Erdrutsch mit mehreren großen Felsbrocken. Durch die abgegangenen Felsbrocken wurde die als Sackgasse angelegte Straße im mittleren Bereich vollständig blockiert.

Die Alpirsbacher Feuerwehr rückte mit drei Fahrzeugen und 15 Mann zu dem abgerutschten Hang aus. Erst durch den Einsatz des nachverständigten Bauhofes konnten die Felsbrocken mit schwerem Gerät, einem eingesetzten Bagger und einem Lastwagen entfernt und die Straße wieder freigemacht werden. Personen kamen nicht zu Schaden.

Artikel bewerten
11
loading
 

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading