Die Zirkusfamilie des "Salto Mortale" mit Jasmin Frank (von links), Ramon Bügler, Monika Bügler, Andreas Bügler und Enrico Bügler hofft, dass es bald wieder los geht. Foto: Semenescu

Der Lockdown hat den Zirkus Salto Mortale hart getroffen. Finanziell stand es nicht gut und die Familie hatte große Bedenken. Seit vergangenen Winter befindet sich der Zirkus auf der Saline. Doch wie geht es Salto Mortale jetzt - und wie geht es weiter? 

Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in unserem Newsblog

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€