Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Albstadt Unfall: Frau und Kind auf Zebrastreifen angefahren

Von
Die Verletzten wurden mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. (Symbolfoto) Foto: Patrick Thomas/ Shutterstock

Albstadt-Truchtelfingen - Eine 53-Jährige sowie ein zwölfjähriges Mädchen sind am Mittwoch in Truchtelfingen auf einem Zebrastreifen angefahren worden. Die beiden wurden laut Polizei schwer verletzt.  

Ein 67-Jähriger fuhr mit einem Dacia kurz nach 8 Uhr auf der Konrad-Adenauer-Straße in Richtung Tailfingen. Am Kreisverkehr zur Degerfeldstraße auf dem Zebrastreifen kam es dann zu dem Zusammenstoß. 

Die Verletzten wurden mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. 

Am Dacia entstand Sachschaden über rund 2000 Euro.

Artikel bewerten
6
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.