Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Albstadt Unfall auf L 449: Auto überschlägt sich

Von
Zwei Männer sind bei einem Verkehrsunfall auf der L 449 verletzt worden. Foto: dpa

Bitz/Albstadt-Tailfingen - Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 449 zwischen Neuweiler und Bitz sind am Freitag kurz vor 17.30 Uhr beide Insassen des Unfallautos schwer verletzt worden.

Das Auto war laut Polizei in Richtung Neuweiler unterwegs gewesen und kurz nach dem Flugplatz Degerfeld aus unbekanntem Grund auf den Grünstreifen rechts der Fahrbahn geraten. Der Fahrer versuchte, gegenzulenken. Das Fahrzeug kam links von der Straße ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Die beiden Männer wurden schwer verletzt und mussten von der Feuerwehr – im Einsatz waren Bitz und Winterlingen – mit leichtem Gerät aus dem Fahrzeugwrack befreit werden. Der Fahrer wurde im Rettungswagen, der schwerer verletzte 36-jährige Beifahrer mit dem Hubschrauber in eine Klinik gebracht.

Artikel bewerten
8
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.