Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Albstadt Starker Auftritt auf der CMT-Messe

Von
Albstadts Team auf der CMT: Rechts steht Tourismusamtschef Martin Rosch, in der Mitte hockt Jana Bombarding, die Leiterin der Tourist-Information. Foto: Stadt Albstadt Foto: Schwarzwälder Bote

Albstadt. Auch in diesem Jahr zeigen Albstadts Touristiker mit den Themen Traufgänge, Bikezone, Langlauf und Winterpremiumwandern Präsenz auf der Touristikmesse CMT in Stuttgart.

So wird Albstadt am ersten Messewochenende, dem Samstag, 12., und Sonntag, 13. Januar, sowohl mit einem Stand auf der Sonderausstellung Fahrrad- und Wanderreisen in Halle 10 als auch über den gesamten Messezeitraum vom 12. bis zum 20. Januar mit einem eigenen Stand in Halle 6 vertreten sein – auf dem sogenannten Marktplatz ist dort erstmals eine Fotobox für Erinnerungsbilder aufgebaut.

Im Mittelpunkt stehen in diesem Jahr die Traufgänge: Albstadt wird auf der Messe bereits zum zweiten Mal das Zertifikat "Premiumwanderregion Traufgänge Schwäbische Alb" aus den Händen des Deutschen Wanderinstituts erhalten. Damit honoriert das Institut die erfolgreichen Aktivitäten Albstadts rund um seine Premiumwanderwege. Die Übergabe der Zertifizierungsurkunde findet am Samstag in Gegenwart von Traufgänge-Botschafterin Sonja Faber-Schrecklein, den Traufgänge-Gastgebern von Nägelehaus, Café Früholz, badkap Restaurant und Brauhaus Zollernalb sowie mit weiteren geladenen Gästen statt.

Ein weiterer Fokus ist auf die Bikezone Albstadt und ihre Trails und Events gerichtet, deren Mountainbike-Angebot vom touristischen Dachverband, der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg, für den Outdoor-Award Baden-Württemberg nominiert worden ist. Abgestimmt wird bis einschließlich 13. Januar online auf der Seite www.bikezone-albstadt.de; die Messebesucher können vor Ort bis zum 17. Januar abstimmen.

Öffnungszeiten Messe: Mo – Fr: 10 – 18 Uhr, Sa – So: 9 – 18 Uhr.

Standnummern Albstadt:

12. – 20. Januar: Halle 6, Stand 6B70.

Ihre Redaktion vor Ort Albstadt

Karina Eyrich

Fax: 07431 9364-51

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.