Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Albstadt Spannende Einblicke in den Hochschulalltag

Von

Albstadt. Der Studieninformationstag der Hochschule Albstadt-Sigmaringen findet dieses Jahr aufgrund der Coronavirus-Pandemie online statt. Interessierten wird es am Mittwoch, 18. November, ab 9.30 Uhr ermöglicht, Einblicke in das Hochschulleben zu bekommen.

Dabei stehen das Kennenlernen der unterschiedlichen Studiengänge sowie das Bewerbungsverfahren im Vordergrund. In Videointerviews berichten junge Studierende, worauf es in ihrer Fachrichtung ankommt und wie sie über ihr Studium an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen denken. Professorinnen und Professoren aller Bachelorstudiengänge beantworten Fragen zu Zugangsvoraussetzungen sowie zum Ablauf des Studiums und zeigen dabei auch Berufsperspektiven auf.

Prüfungsleistungen werden später angerechnet

Ein Orientierungssemester wird ebenfalls vorgestellt. Dieses Angebot richtet sich an alle, die noch nicht so recht wissen, wie sie ihre Zukunft gestalten wollen. Ihnen bietet die Hochschule die Möglichkeit, vor ihrer Entscheidung ein Semester lang in Bachelorstudiengängen ihrer Wahl Lehrveranstaltungen zu belegen und bereits unverbindlich Prüfungsleistungen zu erbringen, die ihnen bei einem späteren Studium angerechnet werden können. Live-Veranstaltungen von Lehrern, bei denen die Schüler mit den Professoren ins Gespräch kommen können, stehen ebenfalls auf dem Programm.

Die Teilnahme ist kostenlos und sowohl am PC als auch am Tablet oder Smartphone möglich. Interessierte müssen sich aber online unter www.hs-albsig.expo-ip.com für eine Teilnahme registrieren.

Artikel bewerten
0
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.