Foto: Karina Eyrich

Besucher bestaunen bei 26. Auflage mehrere hundert Oldtimer - einer schöner als der andere.

Albstadt - Eine herrliche Ausfahrt über die Alb und ein Empfang der Stadt auf dem Stauffenberg-Areal in Lautlingen waren - neben dem Besuch des Flugplatzfestes - der Höhepunkt für die Fahrer mehrerer hundert Oldtimer, die Klaus Bochmann und Klaus Reichenberger für die Degerfeld-Classics nach Albstadt geholt haben.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: