Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Albstadt Neuer Studiengang "Data Science" an der Hochschule

Von
Mit Datenbanken und Analyse von Daten befasst sich der Studiengang "Data Science". Foto: Symbol-Foto: Pleul

Albstadt/Sigmaringen - An der Hochschule Albstadt-Sigmaringen entsteht, in Kooperation mit der Research Group Data- & Web Science der Universität Mannheim und dem Wilhelm-Schickard-Institut für Informatik der Universität Tübingen, der Studiengang "Data Science".

Das ist laut Hochschule einer der im deutschsprachigen Raum ersten gezielt auf das Berufsbild der "Data Scientists" genannten Spezialisten ausgerichteten Weiterbildungsstudiengänge als berufsbegleitendes Master-Studium. Der Studiengang wurde im Rahmen der "Initiative zum Ausbau berufsbegleitender Masterangebote" des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg aufgebaut.

Ziel des Studiengangs ist es nach Angaben der Hochschule, in Zusammenarbeit mit Industrie und Wirtschaft, Experten im Bereich Data Science auszubilden.

Zielgruppe für diesen Studiengang sind Informatiker, IT-Fach- und Führungskräfte, Marketing-Analysten, Experten aus Forschung und Entwicklung, IT-Sicherheitsexperten sowie Analysten aus Banken, Versicherungen und Unternehmensberatungen. In drei Jahren werden die Studierenden im "Blended Learning" auf die Aufgaben eines Data Scientist vorbereitet.

Neben dem Online-Studium finden pro Semester vier Präsenztermine an einem Standort des Kooperationsverbundes statt. Inhaltlich teilt sich das Studium in die drei Schwerpunkte: Business Information, Data Analytics und Data Management.

Die Teilnehmer sollen dabei Kenntnisse über die Bedeutung und Potenziale von "Big Data" erlangen, die technischen Möglichkeiten von Datenbanken und Analysetools kennenlernen und Erfahrungswissen in der Analyse von Daten sowie deren Anwendung innerhalb der Unternehmen erwerben.

Der weiterbildende Masterstudiengang setzt einen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss und eine mindestens einjährige Berufserfahrung voraus.

Studieninteressierte können sich ab sofort für das Wintersemester 2015/2016 bei der Hochschule Albstadt-Sigmaringen bewerben.

Weitere Informationen: www.data-science-studie ren.de. Studiengangskoordinator Tobias Nirschl, Telefon 07571/ 7 32 92 35 oder nirschl@hs-albsig.de

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Albstadt

Karina Eyrich

Fax: 07431 9364-51

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading