Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Albstadt Neue Denkanstöße

Von
Die Geschäftsführer waren überrascht. Foto: Korinth Foto: Schwarzwälder Bote

Albstadt-Ebingen. Studierende des Schwerpunkts IT-Management aus der Hochschule Albstadt haben in der Lehrveranstaltung IT-Consulting von Dozent Nils Herda eine Herausforderung bewältigt. In einer praktischen Fallstudie analysierten sie strategische Ansätze der Digitalisierung und zeigten innovative Ansätze speziell für die Recyclingbranche auf. Begleitet hat sie dabei Thorben Schulz, Mitglied der Geschäftsleitung von Korn Recycling.

Obwohl sie in Sachen Digitalisierung keine Experten sind, haben die Studenten die Experten mit ihrem Know-How überrascht. Sie entwarfen digitale Plattformen, Einkaufsportale und Apps für die Recyclingbranche und stellten diese den Geschäftsführern vor. Diese zeigten sich begeistert von den studentischen Arbeiten, die ihnen auch neue Denkanstöße für die eigene Strategie gegeben haben.

Ihre Redaktion vor Ort Albstadt

Karina Eyrich

Fax: 07431 9364-51

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.