Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Albstadt Nach Unfall: Autofahrer stirbt in Klinik

Von
Der Autofahrer starb im Krankenhaus. (Symbolbild) Foto: Müller

Albstadt-Ebingen - Der 83-Jährige, der mit seinem Auto am Mittwochvormittag von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt war, ist tot.

Wie die Polizei mitteilt, starb der Mann im Krankenhaus. Nach Stand der Ermittlungen sei der 83-Jährige nicht an den Folgen des Unfalls gestorben. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann aufgrund eines medizinischen Notfalls verunglückte.

Laut Polizei bekam der Mann am Steuer gesundheitliche Probleme, durch die er die Kontrolle über seinen SUV verlor.  Er kam auf Höhe der Firma Assa Abloy von der Straße ab, rollte circa 50 Meter eine Böschung hinunter und prallte gegen einen Baum.

Fotostrecke
Artikel bewerten
21
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.