Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Albstadt Lautlingen: Schwerer Unfall auf B 463

Von
In der Ortsdurchfahrt von Lautlingen hat sich ein Auto überschlagen. Foto: Nölke

Albstadt-Lautlingen - In der Ortsdurchfahrt von Lautlingen ist am Samstagabend ein schwerer Unfall passiert.

Einem Polizeisprecher zufolge können zur Unfallursache bisher keine Angaben gemacht werden. Das Fahrzeug war gegen 18.30 Uhr selbst von der Straße abgekommen und auf eine Mauer geprallt. Daraufhin hatte es sich überschlagen.

Der Fahrer, ersten Angaben der Polizei zufolge ein Mittfünfziger, war nach dem Aufprall im Wagen eingeklemmt. Engagierte Anwohner erkannten allerdings die Situation und befreiten ihn aus seinem Wagen. Beim Eintreffen der Feuerwehr aus Lautlingen war somit keine Hilfeleistung mehr nötig.

Der Fahrer wurde schwer verletzt und mit dem Rettungswagen unter Notarztbegleitung ins Balinger Kreisklinikum gebracht.

Zur Höhe des Schadens können bislang keine Angaben gemacht werden. Die Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 463 bleibt bis auf Weiteres in diesem Bereich gesperrt.

Fotostrecke
Artikel bewerten
30
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Albstadt

Karina Eyrich

Fax: 07431 9364-51

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading