"Diese Sitzung wird in die Geschichte eingehen", kommentierte Steve Kleißberg, der Vorstand für Sport beim Turnverein Onstmettingen, das Treiben auf der Bühne während der Hauptversammlung verschmitzt. Jedes Mal, wenn am Rednerpult die Besetzung wechselte, sprang Kleißberg herbei, wischte eifrig mit Desinfektionsmittel alles ab und entlockte dadurch dem Mikrofon der Festhalle ein fast beängstigendes Brummen, als ob ein alter, hungriger Bär sich lautstark bemerkbar machen wollte. So wie in der Anekdote, als zwei Männer beim Zelten in den kanadischen Wäldern von einem Bären überrascht werden. Einer erstarrt vor Schreck, der andere zieht sich die Turnschuhe an. Sagt der Erste: "Warum ziehst du deine Turnschuhe an? Du entkommst dem Bären sowieso nicht!" Darauf der Andere: "Der Bär ist nicht mein Problem. Ich muss nur schneller sein als du." Wer, wenn nicht die Mitglieder des Turnvereins, sind in solch einer Situation also bestens gewappnet? Soll der Bär doch ruhig angreifen! Die flinken TVO-Aktiven werden schnell entkommen sein. Nur: Wer bleibt außer den sportlichen Mitgliedern dann noch übrig bei der Hauptversammlung? – Die Pressevertreter. Au weia!