Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Albstadt Gestohlene Kupferkessel suchen Besitzer

Von
Diese neun Kupferkessel suchen noch ihre Besitzer. Foto: Polizei

Albstadt - Die Polizei in Albstadt hat neben diversem Diebesgut auch neun Kupferkessel gefunden, deren Besitzer nun gesucht werden.

Von Februar bis Mai diesen Jahres gingen mehrere Anzeigen aus Ebingen und Truchtelfingen ein. Gemeldet wurden zehn Diebstähle von Kupferkesseln und Kupferfallrohren. Bei ihren Ermittlungen stießen die Beamten auf einen Mann, der im Verdacht steht, an den Diebstählen beteiligt gewesen zu sein. 

Das Diebesgut konnte bei einem Schrotthändler sichergestellt werden. Der Tatverdächtige hatte das Metall dort zu Geld machen wollen. Darunter befanden sich die neun Kupferkessel, die noch bei der Polizei lagern. Ein weiterer Teil wurde bereits an seine Besitzer zurückgegeben.

Aus welchem Stadtteil die Kessel stammen, könne die Polizei nicht sicher sagen, wie Pressesprecher Thomas Kalmbach erklärt. Alle anderen Objekte stammen aus Ebingen und Truchtelfingen.

Die Polizei sucht nach den Besitzern. Wer seinen Kessel wiedererkennt wird gebeten, beim Polizeirevier Albstadt unter der Telefonnummer 07432/955-0 anzurufen.

Artikel bewerten
4
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.