Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Albstadt Fast wie bei Pippi Langstrumpf

Von

Albstadt-Tailfingen. Im Rahmen der Kooperation zwischen der Kindertagestätte Veilchenweg und der evangelischen Kirchengemeinde Tailfingen beginnt am Donnerstag, 23. Januar, um 16.45 Uhr in der größten Kita Tailfingens das Projekt "Kirche kunterbunt". Sein Vorbild ist die "messy church" in England. "Messy" heißt auf Deutsch ungefähr so viel wie "unordentlich" oder "chaotisch"; die Deutschen verzichten lieber auf eine direkte Übersetzung und nennen ihre "messy church" stattdessen "Kirche Kunterbunt". Die Assoziation mit Pippi Langstrumpfs "Villa Kunterbunt" ist gewollt; in der "Kirche kunterbunt" darf es ruhig ein bisschen anarchisch, auf jeden Fall aber lebhaft zugehen.

Das Programm der "Kirche Kunterbunt" besteht aus vier Elementen: Am Anfang steht das Ankommen, die Begegnung der Teilnehmer, danach wird an verschiedenen Kreativstationen gebastelt, gespielt, experimentiert. Es folgt eine Andacht oder ein kurzer Gottesdienst, in dem gesungen, gebetet oder eine biblische Geschichte inszeniert wird. Den Schlusspunkt setzt das gemeinsame Essen. Das Ziel des Ganzen: Kinder und Eltern sollen dem christlichen Glauben nähergebracht werden – ob kirchennah oder -fern spielt keine Rolle.

Die Premiere der "Kirche kunterbunt" am kommenden Donnerstag hat das Thema "Eine Familie für alle. Jesus verbindet die Generationen". Konzepte für weitere Ereignisse sollen von Kindergartenleiterin Uta Digeser und ihren Mitarbeiterinnen, den Eltern von Kindergartenkindern und Mitarbeitern der evangelischen Kirchengemeinde gemeinsam erarbeitet werden.

Artikel bewerten
1
loading

Ihre Redaktion vor Ort Albstadt

Karina Eyrich

Fax: 07431 9364-51

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.