Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Albstadt Ein Preis für die mobilen Apps

Von
Jens Stier, Gründer und Geschäftsführer der engomo GmbH, nimmt die Auszeichnung für engomo entgegen. Foto: Stier Foto: Schwarzwälder Bote

Baukasten für mobile Apps aus Albstadt: In einem bundesweiten Wettbewerb wird die Firma engomo GmbH ausgezeichnet und erhält den Enterprise Workspace Award für ihre App-Plattform.

Das Albstädter IT-Unternehmen engomo GmbH ist in Frankfurt im Rahmen des "Enterprise Workspace Summit" von einer hochkarätig besetzten Fachjury zum Award-Gewinner in der Kategorie "Business Process Mobilisation" gekürt worden und erhielt überdies den Publikumspreis als beste vorgestellte Lösung.

Im bundesweiten Wettbewerb wurden besonders innovative Produkte und Anwendungsszenarien mit Leuchtturmcharakter gesucht, die den digitalen Arbeitsplatz von morgen gestalten. Bei dem zweitägigen Gipfeltreffen für IT-Experten, das den Austausch über Lösungen und Praxisbeispiele für digitale und mobile Unternehmensprozesse in den Mittelpunkt stellte, wurde der Enterprise Workspace Award in verschiedenen Kategorien verliehen. Die Gewinner wählte eine Expertenjury aus Industrie-, IT- und Beratungsunternehmen aus.

In der Kategorie "Business Process Mobilisation", also Mobilisierung von Geschäftsprozessen, wurden Projekte und Produkte ausgezeichnet, die Abläufe im Unternehmen effizienter und agiler gestalten. Dort überzeugte der App-Baukasten von engomo: Ohne langwierige IT-Projekte ist es damit möglich, in wenigen Tagen Daten und Prozesse aus den bestehenden IT-Systemen eines Unternehmens in mobile Apps für Tablet und Smartphone zu bringen. Dabei unterstützt die sehr einfache Handhabung der Software: Mitarbeiter, die sich mit den Prozessen im Unternehmen auskennen, aber keine Kenntnisse in App-Programmierung besitzen, konfigurieren mithilfe des Baukastens individuelle Prozess-Apps.

Die Summit-Besucher in Frankfurt überzeugte Jens Stier, Gründer und Geschäftsführer von engomo, mit diesem Ansatz ebenfalls und gewann so auch den Publikumspreis, mit dem die Summit- Teilnehmer ihren Favoriten aus den vorgestellten Projekten aller Kategorien auszeichneten. "Unser Team arbeitet mit viel Fleiß und Herzblut daran, dass es für Unternehmen möglich wird, Prozesse auf die denkbar einfachste Weise zu digitalisieren. Dass unsere Lösung im bundesweiten Wettbewerb ausgezeichnet wurde, ist für uns eine große Ehre und ein zusätzlicher Ansporn, weiterhin mit größter Energie daran zu arbeiten, eine technologisch führende, aber genauso einfach zu handhabende Plattform für die Digitalisierung zu entwickeln", bilanziert Stier den Award-Erfolg.

Im Juli dieses Jahres wurde die engomo GmbH mit ihrer Lösung als "Ort der Industrie 4.0" im Rahmen einer vom Landeswirtschaftsministerium Baden-Württemberg geführten Initiative geehrt.

Engomo ist der Anbieter der gleichnamigen Konfigurationsplattform für Unternehmens-Apps, mit der Prozesse und Daten aus vorhandenen IT-Sy­stemen ohne Programmierung in mobile Apps gebracht werden. Damit ist es für Unternehmen aller Größenordnungen und aus allen Branchen möglich, mobile Apps beispielsweise für den Vertriebsaußendienst, die Produktion oder im Lagermanagement kostengünstig und schnell – innerhalb weniger Tage anstatt von Monaten – bereitzustellen. Das Unternehmen mit Sitz in Albstadt wurde 2012 gegründet und zählt mehr als 130 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen zu seinen Kunden. Außerdem setzen mehr als 20 Partner-Unternehmen, IT-Dienstleister sowie Software- Häuser auf die engomo-Technologie, um ihren Kunden mithilfe der Konfigurationsplattform mobile Anwendungen zur Verfügung stellen.

Artikel bewerten
1
loading

Ihre Redaktion vor Ort Albstadt

Karina Eyrich

Fax: 07431 9364-51

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.