Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Albstadt Ebingen: Auto geht während der Fahrt in Flammen auf

Von
Foto: Jannik Nölke

Albstadt-Ebingen - In Ebingen ist am Sonntagmorgen ein Auto während der Fahrt in Flammen aufgegangen.

Ein schwarzer Renault Twingo fuhr kurz nach 11 Uhr stadteinwärts, als sein Fahrzeug in der Lautlinger Straße zu qualmen begann. Als ihn andere Verkehrsteilnehmer darauf aufmerksam machten, versuchte er vergeblich zu bremsen.

Geistesgegenwärtig fuhr er gegen einen Schneehaufen, der das Fahrzeug zum Stehen brachte. Der Fahrer blieb unverletzt. Innerhalb von wenigen Sekunden stiegen Flammen aus dem Fahrzeug auf, das direkt neben einem Baum und einer Hauswand stand.

Die Flammen wurden von der Ebinger Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht. Andere Objekte in der Umgebung blieben verschont. Die Polizei geht von einem technischen Defekt aus, die Schadenshöhe ist noch unbekannt.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Albstadt

Karina Eyrich

Fax: 07431 9364-51

Top 5

1

Kommentar

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading