Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Albstadt Die Zeit der Vakanz ist bald vorbei

Von
Christoph Fischer kommt zum 1. August mit seiner Familie nach Tailfingen. Foto: Schwarzwälder Bote

Albstadt-Tailfingen. Die Zeit der Vakanz im Pfarramt der evangelischen Erlöserkirche, die seit Juni 2017 besteht, ist am 1. August vorbei: Pfarrer Christoph Fischer kommt dann als Pfarrer der Erlöserkirche, zuständig für die Tailfinger Bezirke Langenwand und Stiegel.

Christoph Fischer ist 40 Jahre alt, aufgewachsen im Herrenberger Stadtteil Kuppingen, und hat nach dem Abitur Theologie an den belgischen Universitäten in Brüssel und Löwen studiert. Zunächst war er Pastor bei der Volksmission, einer evangelischen Freikirche aus dem Bereich der Pfingstkirchen, tätig, ehe er zum Vikariat und zu seiner ersten Pfarrstelle in den Nagolder Stadtteil Emmingen ging.

Ab 2006 war Christoph Fischer dann Pastor in Freudenstadt und in den Jahren 2012 bis 2016 nebenbei als Generalsekretär Mitglied der Kirchenleitung. Mit seiner Frau Rebecca, einer Psychologin aus Belgien, hat er drei gemeinsame Töchter im Alter von fünf bis zwölf Jahren. Außerdem gehören zwei Katzen zur Familie. In seiner Freizeit liest und kocht der Seelsorger gerne, schreibt aber auch selbst Computerprogramme.

In Tailfingen sucht die Familie Fischer noch eine Wohnung oder ein Haus.

Weitere Informationen: bei Andreas Mader, Telefon 07432/99 45-949

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading