Albstadt/Neufra. Der Verein der Vogelliebhaber Albstadt und Umgebung lädt zu seiner Vereinsausstellung am Samstag und Sonntag, 9. und 10. November, in der Festhalle Neufra ein. Am Samstag von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag von 9 bis 17 Uhr werden rund 300 Vögel von mehreren Kontinenten gezeigt. Unabhängige Preisrichter begutachten und prämieren sie. Zu sehen sind neben Wellensittichen und Kanarien eine große Anzahl von Ziersittichen, Grassittichen, Finken, Prachtfinken und Exoten sowie ein artenreicher Querschnitt durch die heimische Vogelwelt. Die Aussteller wollen den Besuchern einen Einblick in die bunte Vogelwelt ermöglichen und beantworten Fragen der Gäste fachkundig. Außerdem werden die Gäste bewirtet.