Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Aichhalden 25.000 Euro Sachschaden bei Unfall

Von
Eines der Fahrzeuge, das vorne und hinten beschädigt wurde. Foto: Wegner

Aichhalden - Bei einem Unfall sind am Freitag kurz nach 14 Uhr insgesamt vier Fahrzeuge auf der Kreisstraße zwischen Aichhalden und Sulgen beschädigt worden.

Ein Autofahrer, der nach links in Richtung Gewann Weiher abbiegen wollte, hatte in der 70er-Zone an der ersten Abfahrt vor "Ganters Kreuz" wegen Gegenverkehrs auf der Straße anhalten und warten müssen. Dies hatten die beiden Autofahrer, die direkt hinter dem Abbiegenden bremsen und halten konnten, registriert und brachten auch ihre Fahrzeuge problemlos zum Stillstand.

Kleinbus prallt in stehende Autos

Dem Fahrer eines dritten Autos, das hinter den beiden unterwegs war, reichte es allerdings nicht mehr zum korrekten Abbremsen. Der junge Fahrer prallte mit seinem Kleinbus zunächst in das Heck eines Kleinwagens, bevor er diesen auf die wartenden Fahrzeuge schon.

Zwei Autos mussten abgeschleppt werden. Da sich in einem der Fahrzeuge eine Mutter mit einem anderthalbjährigen Kind befand, wurden Notarzt und Rettungsdienst alarmiert, die beiden sicherheitshalber in Obhut nahmen. Ansonsten wurde niemand verletzt. Der Schaden dürfte rund 25.000 Euro betragen.

Artikel bewerten
1
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Premium-Artikel lesen und Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren richtigen Namen (Vor- und Nachname), Ihre Adresse und eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

Ihr Passwort können Sie frei wählen. Der Benutzername ist Ihre E-Mail-Adresse.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

loading