In der Industriestraße soll für Lastwagen ein Parkverbot gelten. Foto: Pixabay

Im Rahmen der Anfragen aus dem Gremium, die stets zum Schluss der Sitzung den Gemeinderäten die Möglichkeit geben, kommunale Themen anzuregen oder nachzuhaken, wurde die Parksituation in der Industriestraße in Richtung Klosterweiher angesprochen. In etwa auf Höhe des dortigen Supermarktes und des Discounters stünden am Straßenrand immer mehr Lastwagen.

St. Georgen - Teilweise müssten entgegenkommende Autos auf den Gehweg ausweichen, damit der Verkehr weiter fließen könne, da eine Straßenseite komplett von den Fernfahrern zugeparkt werde. Es ist ein Problem, das bei der Stadt bereits bekannt ist, wie Markus Esterle, Leiter der Bürgerdienste daraufhin erklärte. Es sei auch eine Beschwerde vonseiten der Deutschen Bahn eingegangen, da die Gleisstrecke an dieser Stelle immer wieder vermüllt sei. Geplant sei daher nun ein Parkverbot für Lastwagen, das in Kürze in Kraft treten soll, so Esterle.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: