Der Modellathlet hat einen Lauf: Konstantinos Mavropanos hat in Gladbach bereits sein drittes Saisontor erzielt. Foto: Baumann/Julia Rahn

Beim 1:1 in Mönchengladbach trifft Konstantinos Mavropanos schon wieder für den VfB Stuttgart – und nun wird der Abwehrspieler in doppelter Hinsicht immer wertvoller.

Mönchengladbach - Konstantinos Mavropanos hat es kommen sehen. Wie Alassane Plea angetreten ist, wie der Stürmer von Borussia Mönchengladbach kurz vor dem Strafraum nach links abbog, um seinen Gegner zu umkurven, und wohin er wohl schießen wird. Also hat der Fußballprofi des VfB Stuttgart noch einmal alles reingelegt, was er an Körpergröße und Kraft zu bieten hat – und das ist nicht wenig. Der Abwehrspieler blockte den Ball spektakulär am Boden liegend ab. Gefährlich wäre es ansonsten geworden. Sehr gefährlich in dieser 69. Minute.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€