Nach mehr als 700 Kilometern in 31 Tagen zu Fuß ist Jürgen Bartelt auf den Markusplatz in Venedig angekommen. Foto: Bartelt

Vom Zentrum der Talstadt bis nach Venedig ist Jürgen Bartelt (66 Jahre alt, verheiratet, ein Sohn) gewandert – mehr als 700 Kilometer in 31 Tagen. Nur was im Rucksack Platz hatte, nahm er mit, darunter ein kleines Zelt.

Schramberg - Der Weg führte am Bodensee entlang bis Bregenz über den Reschenpass nach Italien. Mitte Juli erreichte er Venedig, suchte den Markusplatz auf, bat einen Touristen aus Österreich, ein Foto zu machen, und fuhr noch am selben Abend mit dem Nachtzug zurück. Wir haben ihn gefragt, warum er die Anstrengungen dieser langen Tour auf sich genommen hat und wie es ihm unterwegs ergangen ist.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen