Eman Mualem ist froh, dass sie mit Martin Hayer, Einrichtungsleiter beim AWO-Seniorenzentrum am Stadtpark, den passenden Arbeitgeber gefunden hat. Foto: Eich

Seit sechs Jahren ist die Syrerin Eman Mualem mit ihrer Familie Teil von Villingen-Schwenningen – und wird hier auch das 50. Jubiläum der Doppelstadt miterleben. Für sie ist klar: "Wichtig ist, dass man sich zugehörig fühlt und mit der Kultur und Tradition vertraut ist."

Villingen-Schwenningen - Das AWO Seniorenzentrum am Stadtpark in Schwenningen. Hier leben viele jener Menschen, die die gemeinsamen 50 Jahre von Villingen-Schwenningen mitgeprägt haben. Nun sind sie auf Hilfe angewiesen, brauchen Nähe und Geborgenheit. Und dafür ist die Betreuungskraft Eman Mualem zuständig. Die 41-Jährige ist im September 2015 nach VS gekommen, nach einer Flucht aus dem Kriegsgebiet in Syrien. Und in den vergangenen sechs Jahren ist auch sie ein Teil der Doppelstadt geworden – gemeinsam mit ihrem Mann und den drei Töchtern.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen