Seit zehn Jahren – hier das Richtfest am 22. Mai 2011 – steht das neue CVJM-Heim in Oberhaugstett. Foto: Fotos: CVJM Neubulach/Rentschler

50 Jahre; ein halbes Jahrhundert und eigentlich schon viel länger: Der CVJM Neubulach feiert seine Gründung im Jahr 1971. Aus der anfänglich kleinen Jugendarbeit der Kirchengemeinde, gründeten die Mitarbeiter einen umtriebigen Verein.

Neubulach - Offiziell beginnt die Geschichte des CVJM Neubulach im Jahr 1971, mit der Gründung des Vereins durch insgesamt 39 Gründungsmitglieder. Doch eigentlich reicht die Jugendarbeit des CVJM viel länger zurück.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€