Bei einem Unfall am Irslinger Kreuz ist am Mittwochnachmittag ein 31-Jähriger leicht verletzt worden. (Symbolfoto) Foto: Heidepriem

Bei einem Unfall am Irslinger Kreuz ist am Mittwochnachmittag ein 31-Jähriger leicht verletzt worden. Es entstand Sachschaden von 20.000 Euro.

Dietingen-Böhringen - Ein BMW prallte an der Kreuzung mit einem Renault-Clio zusammen. Der Clio-Fahrer war von Rottweil in Richtung Böhringen unterwegs, als er an der Kreuzung mit dem BMW eines 42-Jährigen zusammenstieß, der von Irslingen Richtung Gößlingen fuhr. Am Renault wurde durch den Aufprall die komplette linke Seite beschädigt, am BMW die komplette Front. 

Ein im Renault sitzender 31-Jähriger erlitt laut Polizei leichte Verletzungen. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: