Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

172. Cannstatter Volksfest Anfahrt zum Volksfest

Von

Zum Volksfest nimmt man am besten die öffentlichen Verkehrsmittel. Parkplätze sind am Wasen rar, der Verkehr staut sich gerne in Richtung Bad Cannstatt und wer eine Maß genießen will, hat ohnehin am Steuer nichts mehr zu suchen.

Die S-Bahn-Linien S1, S2 oder S3 und die Regionalzüge R1, R2, R3 oder R8 bringen Besucher bis zum Bahnhof Bad Cannstatt. Bis zum Festgelände sind es dann kaum noch zehn Minuten Fußweg entlang der Beschilderung. Aus der Stuttgarter Innenstadt verkehrt während des Volksfestes die Sonderlinie U11, Halt Cannstater Wasen. Auch die Linien U1 und U2 (Haltestelle Mercedesstraße) bringen Festbesucher ans Ziel. Auch von dort sind es nur wenige Minuten zu Fuß zum Festplatz.

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.