Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

17-Jährige verletzt Männer stoßen Mädchen in Rottweil Treppe hinunter

Von
Eine 17-Jährige ist in Rottweil eine Treppe hinuntergestoßen worden. (Symbolfoto) Foto: Patrick Thomas/ Shutterstock

Rottweil - Zwei junge Männer haben am Donnerstagabend eine 17-jährige Jugendliche in Rottweil eine Treppe hinuntergestoßen. Die Polizei sucht jetzt nach den Tätern und ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Die 17-Jährige wollte am Donnerstagabend gegen 18 Uhr mit dem Bus nach Hause fahren. Auf der Treppe an der Eisenbahnstraße in Richtung Bahnhof wurde sie unvermittelt von zwei jungen Männern im Alter von 18 bis 20 Jahren geschubst, dabei stürzte sie die Treppe hinunter. Die Jugendliche wurde leicht verletzt.

Nach den zwei Männern wird gesucht

Von den Tätern liegt laut Polizei nur eine vage Beschreibung vor. Einer der Männer war 1,70 Meter, der andere 1,80 Meter groß. Einer der beiden trug eine schwarze Jacke sowie eine schwarze Mütze, der andere eine grüne Alpha-Weste.

Hinweise zu dem Fall nimmt die Polizei Rottweil unter der Telefonnummer 0741/477-0 entgegen.

Artikel bewerten
72
loading

Sonderthemen

 

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Top 5

1

Kommentar

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.