Im Raum Tübingen/Rottenburg wurde eine vermisste 15-Jährige gesucht. (Symbolfoto) Foto: Heidepriem

Im Raum Tübingen/Rottenburg wurde am Montag nach einer vermissten 15-Jährigen gesucht. Wie das Polizeipräsidium Reutlingen am Montagnachmittag mitteilte, wurde das Mädchen wohlbehalten gefunden.

Tübingen/Rottenburg - Das Mädchen hatte Montagmorgen eine Tübinger Fachklinik verlassen, ohne Bescheid zu geben. 

Die Polizei leitete eine großangelegte Suche ein, in die auch die Polizeihundeführerstaffel, ein Personensuchhund des Polizeipräsidiums Einsatz und ein Polizeihubschrauber eingebunden waren. Zeitweise wurde über dem Stadtgebiet Tübingen auch eine Drohne eingesetzt.

Wie die Polizei am Montagnachmittag mitteilte, wurde die 15-Jährige wohlbehalten bei Bekannten gefunden.