Die junge Frau wurde mit einem Rettungswagen zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolbild) Foto: Pixabay

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag in Bad Imnau ist eine Frau leicht verletzt worden.

Bad Imnau - Die 21-Jährige wollte gegen 16.50 Uhr mit einem VW Touran von der Quellenstraße kommend die L 360 geradeaus überqueren. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines 62 Jahre alten BMW-Fahrers, der mit seinem X3 auf der Landstraße von Haigerloch her in Richtung Mühringen unterwegs war. 

Die junge Frau wurde mit einem Rettungswagen zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Ihr Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Der Schaden beläuft sich auf zirka 14.000 Euro, wie die Polizei schätzt.