Themenübersicht

Wahlen

 
CSU weist Fahimi-Vorstoß zurück
WahlwocheCSU weist Fahimi-Vorstoß zurück

Wahlwochen statt Wahltage, Wahlkabinen in Supermärkten oder Postämtern - die SPD will mit den anderen Parteien Wege zur Erhöhung der Wahlbeteiligung erörtern. Der Koalitionspartner CSU hält das für blanken Unsinn.

 
Kretschmann will keinen frühen Wahlkampf
Baden-WürttembergKretschmann will keinen frühen Wahlkampf

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann möchte 2015 noch "ordentlich regieren" und einen frühen Wahlkampf mit der CDU vermeiden.
 

 
Jeb Bush könnte kandidieren
USAJeb Bush könnte kandidieren

[1] Zwölf Jahre prägte der Name Bush bereits den Kurs der USA. Nun könnte diese Ära fortgesetzt werden: Jeb Bush wagt sich aus der Deckung und macht einen eindeutigen Schritt in Richtung Kandidatur als Präsident.

 
Fünfte Nacht in Folge Straßenschlachten
Proteste in HongkongFünfte Nacht in Folge Straßenschlachten

Viele Festnahmen und mindestens 40 Verletzte sind bei den Auseinandersetzungen zwischen prodemokratischen Aktivisten und der Polizei in Hongkong gemeldet worden.

 
Obama will nicht klein beigeben
US-KongresswahlObama will nicht klein beigeben

[1] Nach seiner Niederlage bei der US-Kongresswahl zeigt sich US-Präsident Barack Obama angriffslustig. Obama machte klar, dass es eine Aufhebung der Gesundheitsreform mit ihm nicht geben werde.

 
Kiffen auch in Oregon erlaubt
Nach US-KongresswahlenKiffen auch in Oregon erlaubt

Nach Colorado und Washington ist bald auch im US-Bundesstaat Oregon das Kiffen erlaubt. Die Bürger dort haben sich laut Hochrechnungen klar für die Legalisierung von Marihuana ausgesprochen.

 
Barack Obama wird zur lahmen Ente
Kongresswahlen in den USABarack Obama wird zur "lahmen Ente"

Umfragen hatten es bereits vorhergesagt: Bei den Kongresswahlen haben die Republikaner die Mehrheit im Senat erobert und US-Präsident Barack Obama damit eine herbe Niederlage beschert.

 
Wieder gewaltsame Zusammenstöße
Proteste in HongkongWieder gewaltsame Zusammenstöße

Bei den Demonstrationen für mehr Demokratie in Hongkong ist es erneut zu Zusammenstößen zwischen Aktivisten und der Polizei gekommen. Gut drei Dutzend Menschen seien verletzt worden, darunter auch Polizisten.

 
Polizei zieht Spezialkräfte zurück
Proteste in HongkongPolizei zieht Spezialkräfte zurück

Die prodemokratischen Demonstranten in Hongkong haben ihre Blockade des Finanzbezirks fortgesetzt. Offenbar um die Situation zu beruhigen, kündigte die Polizei an, ihre speziell gegen Unruhen ausgerüsteten Einsatzkräfte von den Straßen zurückzuziehen.

 
Bürgerliche Regierung muss abtreten
Wahl in SchwedenBürgerliche Regierung muss abtreten

Nach acht Jahren haben die Schweden die Koalition des Konservativen Fredrik Reinfeldt abgewählt. Sozialdemokrat Stefan Löfven muss sich jetzt Koalitionspartner suchen.

 
Bekommt Thüringen einen linken Ministerpräsidenten?
Ramelow oder Lieberknecht?Bekommt Thüringen einen linken MP?

Trotz ihres Debakels ist die SPD in Thüringen des Zünglein an der Waage: Steht sie zur CDU, kann Christine Lieberknecht Ministerpräsidentin bleiben. Entscheidet sie sich für ein rot-rot-grünes Bündnis, könnte es in dem Freistaat den ersten linken MP überhaupt geben.

 
Geringe Beteiligung bei Landtagswahlen
Thüringen und BrandenburgGeringe Beteiligung bei Landtagswahlen

Bis zum Nachmittag zeichnet sich bei den Landtagswahlen in Thüringen und Brandenburg eine niedrigere Wahlbeteiligung als beim letzten Urnengang vor fünf Jahren ab. Insgesamt fast vier Millionen Wähler sind in den beiden Bundesländern stimmberechtigt.

 
Geringe Beteiligung an Auslands-Wahl
Die Türkei wähltGeringe Beteiligung an Auslands-Wahl

Nur etwa 8,3 Prozent der im Ausland wahlberechtigten Türken haben an der Wahl für einen neuen Präsidenten teilgenommen. Insgesamt hatte das Prozedere vier Tage gedauert.

 
9 Fotos
Türken wählen in Karlsruhe
Türkische PräsidentschaftswahlTürken wählen in Karlsruhe

In Deutschland über die Politik in der Türkei mitentscheiden: Das können Türken hierzulande das erste Mal. Das Karlsruher Messegelände ist seit Donnerstag ein überdimensionales Wahllokal.

 
Auszähl-Panne: Fehler ist nun bekannt
HechingenAuszähl-Panne: Fehler ist nun bekannt

Wahlausschuss klärt Panne bei Stimmenauszählung auf. Los entscheidet in Boll und Schlatt.

 
Union und SPD stellen sich auf Gezerre ein
EU-PersonalienUnion und SPD stellen sich auf Gezerre ein

Nach der Europawahl stellen sich SPD-Chef Sigmar Gabriel und Kanzlerin Angela Merkel auf ein langes Tauziehen um die Spitzenpositionen in der EU ein. Das Erstarken von Rechtsextremen und Rechtspopulisten in einigen EU-Ländern nannte Merkel bedauerlich.

 
Gespannte Ruhe im Städtedreieck
DonaueschingenGespannte Ruhe im Städtedreieck

Heute Abend steht das Ergebnis für die Gemeinde- und Ortschaftsrat fest / Rätselraten um Urne für "Europarat"

 
Stuttgart-21-Gegner planen Plakatkampagne
Nach der WahlStuttgart-21-Gegner planen Plakatkampagne

[1] Wenn die Wahlen am Sonntagabend vorbei sind, wollen Stuttgart-21-Gegner die Wahlplakate in der Stadt überkleben. Das Ordnungsamt warnt die Parteien aber. Wer die neuen Plakate duldet, muss notfalls fürs Beseitigen von Amts wegen zahlen.

 
Löffingen6010 Wahlberechtigte können abstimmen

573 Erstwähler und 188 unter 18-Jährige gegen am Sonntag an die Urnen

 
Niederländer und Briten haben die Wahl
Europawahl startetNiederländer und Briten haben die Wahl

Die Niederländer dürfen als erste an die Urnen gehen, dann kommen die Briten dazu: Am Donnerstagmorgen hat die Europawahl begonnen. Bis Sonntag sind in den 28 EU-Staaten rund 400 Millionen Wahlberechtigte aufgerufen, ihre Stimme abzugeben.