Themenübersicht

Karstadt

 
Karstadt-Spitze braucht mehr Zeit
SanierungspläneKarstadt-Spitze braucht mehr Zeit

Karstadt verschiebt seine Aufsichtsratssitzung zum Sanierungskonzept. Erst in der zweiten Augusthälfte sollen Entscheidungen gefällt werden. Die neue Konzernspitze verbreitet derweil Hoffnung.

 
Karstadt-Filiale wird nicht geschlossen
OffenburgKarstadt-Filiale wird nicht geschlossen

Leiter Olaf Kather: "keine Schließungsliste im Hause Karstadt". Abteilung der Damenoberbekleidung wird umgebaut.

 
Verdi verlangt Investitionen und Konzept
Karstadt in der KriseVerdi verlangt Investitionen

Die Gewerkschaft Verdi hat für die Warenhauskette Karstadt ein Konzept und Investitionen gefordert. Karstadt droht die Schließung zahlreicher Filialen, die Zukunft der Beschäftigten ist ungewiss.

 
Schmerzhafte Einschnitte bei Karstadt
Kaufhaus-Kette muss sparenSchmerzhafte Einschnitte bei Karstadt

Die Warenhaus-Kette Karstadt macht sich seit einiger Zeit Sorgen um die Profitabilität von mehr als 20 Häusern. Aufsichtsratschef Stephan Fanderl stimmt die 17.000 Mitarbeiter auf tiefe Einschnitte in das Filialnetz ein - jeder vierten Filiale droht das Aus.

 
Will Berggruen Karstadt los werden?
Nach Sjöstedt-AbgangWill Berggruen Karstadt los werden?

2010 übernahm er den Karstadt-Konzern für symbolische ein Euro. Jetzt will Investor Nicolas Berggruen die angeschlagene Kaufhauskette angeblich loswerden. Warf Eva-Lotta Sjöstedt deshalb so überraschend hin?

 
Geht Karstadt in Stuttgart leer aus?
Geld von BenkoGeht Karstadt in Stuttgart leer aus?

Von den 300 Millionen Euro aus dem Deal zwischen Karstadt-Eigentümer Nicolas Berggruen und dem österreichischen Investor René Benko profitiert Stuttgart bislang nicht.

 
Berggruen räumt massive Probleme ein
KarstadtBerggruen räumt massive Probleme ein

Auch mehr als drei Jahre nach dem Einstieg von Karstadt-Eigentümer Berggruen ist die Warenhauskette weiter in Schwierigkeiten. Man habe die „richtige Formel“ noch nicht gefunden, räumt Berggruen jetzt ein.

 
Ikea-Managerin Eva-Lotta Sjöstedt wird neue Chefin
KarstadtIkea-Managerin wird neue Chefin

Die angeschlagene Warenhauskette Karstadt hat eine neue Chefin. Die ehemalige Ikea-Managerin Eva-Lotta Sjöstedt tritt ihren Posten am 24. Februar 2014 an und folgt auf den zum Jahresende scheidenden Konzernchef Andrew Jennings.

 
In Esslingen hat   Karstadt Zukunft
NeubauIn Esslingen hat Karstadt Zukunft

Das Karstadt-Kaufhaus in der Esslinger Innenstadt wird durch Neubau mit 25 Läden auf 10 000 Quadratmetern ergänzt – Baubeginn ist im Frühjahr.

 
Karstadt-Filiale Stuttgart droht das Aus
Krise um KaufhausketteKarstadt-Filiale Stuttgart droht Aus

Die Stuttgarter Karstadt-Filiale galt lange als eine der umsatzstarken Häuser der Kette. Jetzt aber droht laut dem Fachblatt „Textilwirtschaft“ die Schließung. Bestätigen will Karstadt dies nicht, ein Bekenntnis zum Standort gibt es aber auch nicht.

 
Berggruen verkauft Karstadt Sports und Co.
Auch Stuttgart betroffenBerggruen verkauft Karstadt Sports und Co.

Die Mitarbeiter der Warenhauskette Karstadt kommen nicht zur Ruhe. Dem Verkauf der Mehrheit an zwei Gesellschaften des Unternehmens folge zwar kein Abbau von Arbeitsplätzen, so der Eigner Nicolas Berggruen. Die Unsicherheit ist trotzdem groß.

 
Berggruen verkauft an Signa
Karstadt Sport und LuxussparteBerggruen verkauft an Signa

Karstadt-Eigentümer Nicolas Berggruen trennt sich von der Mehrheit an den Sporthäusern und der sogenannten Premium-Group des Warenhauskonzerns.

 
 
Karstadt-Chef Jennings geht - und bleibt bei Karstadt „involviert“
WarenhauskonzernKarstadt-Chef Jennings geht

Karstadt kommt nicht aus den Schlagzeilen. Mitten im Tarifkonflikt wird bekannt, dass Vorstandschef Jennings seinen Vertrag nicht verlängern will. Wegen Streits zwischen Berggruen und Jennings über die Strategie der kriselnden Kette? Nein, sagt Karstadt.

 
Karstadt stellt auf stur
EinzelhandelKarstadt blockt Verhandlungen ab

Die Warenhauskette Karstadt hat angekündigt, aus dem Tarifvertrag auszusteigen. Für die Mitarbeiter bedeutet das: Vorerst keine Gehaltserhöhungen. Verhandlungen verweigert die Firma. Nun droht eine Eskalation des Konflikts – eine Katastrophe für das angeschlagene Unternehmen.

 
Marstall-Center: ECE steht in den Startlöchern
Modernisierungsbeginn 2014Marstall-Center: ECE in den Startlöchern

[1] Nach jahrelangem Stillstand soll es mit dem Ludwigsburger Einkaufskoloss Marstall-Center so schnell wie möglich wieder aufwärtsgehen. Bereits 2014 will der Hamburger ECE-Konzern mit der Umgestaltung des überwiegend leer stehenden Shopping-Tempels starten.

 
Schlecker: Alle Hoffnung liegt auf Karstadt-Retter
DrogeriemarktketteSchlecker: Alle hoffen auf Karstadt-Retter

Eine Woche für Investoren, Angebote nachzubessern – sonst wird Schlecker zerschlagen.

 
Karstadt-EigentümerBerggruen will Kaufhof

Karstadt-Eigentümer Nicolas Berggruen will Konkurrent Kaufhof übernehmen. Angebot an Metro.

 
Berggruen ist sehr glücklich
Karstadt-RettungBerggruen ist "sehr glücklich"

Alle Gläubiger des Vermieter-Konsortiums stimmten den reduzierten Mieten für die Filialen zu.

 
Weiter Streit um Mieten
KarstadtStreit um Mieten besteht weiter

Im Streit um Mietnachlässe für die Karstadt-Warenhäuser zeichnet sich noch keine Lösung ab.