Themenübersicht

Italien

 
8 Fotos
Ausschreitungen vor Europa-League-Partie
RomAusschreitungen vor Europa-League-Partie

In der Europa League ist Feyenoord Rotterdam beim AS Rom zu Gast. Vor der Partie kommt es zu Krawallen - mehrere Polizisten werden verletzt, 23 Randalierer festgenommen. Auf einige wartet noch vor dem Spiel eine harte Strafe.

 
Zu viele farbige Spieler in Italien
Ex-Nationaltrainer Sacchi"Zu viele farbige Spieler" in Italien

Mit einer mutmaßlich rassistischen Äußerung hat der ehemalige italienische Fußball-Nationaltrainer Arrigo Sacchi für Empörung gesorgt. Sacchi soll am Rande einer Preisverleihung gesagt haben, dass es in den Nachwuchsteams zu viele farbige Spieler gebe.

 
Der Nutella-Patriarch tritt ab
Michele Ferrero ist totDer Nutella-Patriarch tritt ab

Nutella war der größte Coup des Ferrero-Clans: Michele Ferreros Vater entwickelte den süßen Brotaufstrich 1940. Mit 89 Jahren ist der wohl reichste Italiener jetzt gestorben.

 
Schettino bleibt auf freiem Fuß
"Costa Concordia"-UnglückSchettino bleibt auf freiem Fuß

Der Kapitän der "Costa Concordia" ist zu 16 Jahren Haft verurteilt. Doch Francesco Schettino bleibt weiter auf freiem Fuß. Das Mammutverfahren könnte sich Jahre hinziehen.

 
Schettino bricht im Gerichtssaal in Tränen aus
Costa-Concordia-KapitänSchettino bricht im Gerichtssaal in Tränen aus

"An diesem 13. Januar 2012 bin auch ich zum Teil gestorben." Francesco Schettino, der Kapitän der 2012 gesunkenen "Costa Concordia", hatte im Prozess das letzte Wort.

 
UN befürchtet mehr als 300 Tote
Flüchtlingsdrama vor LampedusaUN befürchtet mehr als 300 Tote

Die süditalienische Insel Lampedusa erlebt erneut ein Flüchtlingsdrama: Zu Beginn der Woche erfrieren Flüchtlinge auf der Überfahrt, nun verunglückten Menschen, die in zwei Schlauchbooten nach Europa unterwegs waren.

 
Freispruch für Schettino gefordert
Costa-Concordia-ProzessFreispruch für Schettino gefordert

Die Anklage sieht ihn als „unvorsichtigen Idioten“, aus Sicht seiner seine Anwälte hat er Leben gerettet: Der Prozess gegen „Costa Concordia“-Kapitän Francesco Schettino nähert sich dem Ende. Die Verteidigung appelliert in ihrem Plädoyer an das Gericht.

 
Vier Alpinisten kommen ums Leben
Wintereinbruch in ItalienVier Alpinisten kommen ums Leben

Nach den starken Schneefällen in Italien sind vier Menschen in den Bergen ums Leben gekommen. Drei Männer wurden von Lawinen erfasst, ein Skifahrer stürzte abseits der offiziellen Pisten.

 
28 Fotos
Schneechaos in Spanien und Italien
Wintereinbruch in SüdeuropaSchneechaos in Spanien und Italien

Der Winter schlägt in Italien und Spanien zu. Heftige Schneefälle lösen in vielen Regionen Chaos auf den Straßen aus. In Kantabrien befreit das Militär Autofahrer aus ihren feststeckenden Fahrzeugen.

 
Sergio Mattarella ist neuer Staatspräsident
ItalienMattarella ist neuer Staatspräsident

Der 73 Jahre alte Sergio Mattarella ist zum neuen Staatspräsidenten Italiens gewählt worden. Der Verfassungsrichter erhielt am Samstag in Rom im vierten Wahlgang die notwendige absolute Mehrheit der Stimmen des Wahlgremiums.

 
14 Fotos
Merkel, Matteo und Michelangelo
Italien-Besuch der KanzlerinMerkel, Matteo und Michelangelo

Die Venus von Botticelli, Michelangelos David: Italiens Regierungschef Renzi beeindruckt Angela Merkel nicht nur mit Meisterwerken seiner Heimat. Auch seinen Reformeifer lobt die Kanzlerin. Doch der Graben zwischen den Ländern bleibt.

 
Merkel will Reformen fortgesetzt sehen
Trotz EZB-EntscheidsMerkel will Reformen fortgesetzt sehen

Kanzlerin Angela Merkel hat finanzschwache Euroländer aufgerufen, eingeleitete Reformen trotz des massiven Ankaufs von Staatsanleihen durch die EZB strikt fortzuführen.

 
Mario ist wieder Mario
Florenz feiert Gomez"Mario ist wieder Mario"

Fast zwei Monate musste Mario Gomez Geduld haben und viel Kritik einstecken. Jetzt hat sich der Torjäger mit einem Doppelpack zurückgemeldet. Die italienischen Medien feiern den ehemaligen Stürmer des VfB Stuttgart.

 
Staatsanwaltschaft beginnt mit Plädoyer
Costa ConcordiaStaatsanwaltschaft beginnt mit Plädoyer

Mit dem Plädoyer der Staatsanwaltschaft geht der Prozess um die Havarie der "Costa Concordia" in die entscheidende Phase.

 
Napolitano aus Altersgründen zurückgetreten
ItalienPräsident Napolitano zurückgetreten

Wie erwartet ist der italienische Staatspräsident Giorgio Napolitano von seinem Amt zurückgetreten. Der 89-Jährige hatte zu Neujahr angekündigt, aus Altersgründen nicht mehr zur Verfügung zu stehen.

 
Menschen in italienisches Auffanglager gebracht
Flüchtlinge im MittelmeerMenschen in Auffanglager gebracht

Der Frachter "Ezadeen" trieb mit rund 360 Flüchtlingen an Bord führerlos im Mittelmeer. Die Besatzung hatte das Schiff verlassen. Nun sind die Menschen in Italien sicher an Land gebracht worden.

 
Eine Deutsche unter den Opfern
Havarie der Norman AtlanticEine Deutsche unter den Opfern

Unter den ums Leben gekommenen Passagieren auf der Norman Atlantic ist auch eine Deutsche. Das hat das Auswärtige Amt am Freitag bestätigt. Unterdessen ist das Wrack der Unglücksfähre "Norman Atlantic" von Schleppern in den Hafen von Brindisi gezogen worden.

 
Leihe an Inter Mailand scheint perfekt
Lukas PodolskiLeihe an Inter Mailand scheint perfekt

Laut verschiedener Medien ist das Leihgeschäft des deutschen Fußball-Nationalspielers Lukas Podolski vom FC Arsenal zu Inter Mailand fast in trockenen Tüchern.

 
18 Deutsche auf brennender Fähre
"Norman Atlantic"18 Deutsche auf brennender Fähre

Auf der brennenden Adria-Fähre befinden sich offenbar auch 18 Deutsche. Das bestätigte das griechische Ministerium für Handelsschifffahrt.

 
3 Fotos
TV zeigt dramatische Rettungsbilder
Brennende Fähre Norman AtlanticTV zeigt dramatische Rettungsbilder

Das italienische Fernsehen hat am Sonntagmittag dramatische Bilder von der Rettungsaktion der brennenden Adria-Fähre Norman Atlantic gezeigt.