Themenübersicht

Italien

 
Die Hoffnung der Kitas ruht auf Italiens Süden
ErziehermangelDie Hoffnung der Kitas ruht auf Italien

Der Internationale Bund (IB) hat für seine Kitas in der Region Stuttgart 20 Erzieherinnen aus Italien angeworben. Deren Eindrücke sind gut, die jungen Fachkräfte wollen dauerhaft bleiben. Davon will auch die Stadtverwaltung profitieren und plant eine Kooperation mit dem IB.

 
Berlusconi soll Senioren aufmuntern
Italienische JustizBerlusconi soll Senioren aufmuntern

Silvio Berlusconi ist glimpflich davongekommen. Kein Hausarrest im Luxusheim, gerade einmal vier Stunden Sozialdienst in der Woche bei Senioren. Zwischendurch darf er auch nach Rom.

 
Berlusconi wird Sozialstunden leisten
Italiens Ex-PremierBerlusconi wird Sozialstunden leisten

Silvio Berlusconi wird künftig in einem Altenheim aushelfen. Seine Strafe leistet der frühere Regierungschef und Milliardär mit Sozialstunden ab.

 
Angela Merkel besucht Pompeji
Kanzlerin auf Osterurlaub in ItalienAngela Merkel besucht Pompeji

Es hat schon Tradition, dass Angela Merkel ihren Oster-Urlaub am Golf von Neapel verbringt. Jetzt wurde sie an der Ausgrabungsstätte Pompeji gesichtet. Auch andere Orte buhlen um die deutsche Kanzlerin - sogar mit einer eigenen Pasta-Kreation.

 
Ex-Regierungschef bald Altenpfleger?
Strafe für BerlusconiEx-Regierungschef bald Altenpfleger?

Kümmert sich Silvio Berlusconi schon bald um Bewohner eines Altersheims oder um Behinderte? Ein Gericht in Mailand berät über die angemessen Strafe für den Ex-Regierungschef. Der würde alles lieber tun, als zum Hausarrest verdonnert zu werden.

 
Mario Gomez trainiert noch individuell
Nach Verletzung zurückMario Gomez trainiert noch individuell

Nationalstürmer Mario Gomez ist zwar zu seinem Verein AC Florenz zurückgekehrt, kann aber noch nicht wieder mit der Mannschaft trainieren. Laut italienischer Medien soll der 28-Jährige nächste Woche wieder mit seinen Kollegen auf dem Trainingsplatz stehen.

 
Italienische Fahne weht weiter
Kulturinstitut bleibtDie italienische Fahne weht weiter

Italien schließt sein Kulturinstitut in der Landeshauptstadt nun doch nicht. Ende vergangenen Jahres war ein Aus für die Institution auf Grund der geplanten Sparmaßnahmen noch mehr als wahrscheinlich.

 
Zwei Jahre keine Ämter für Berlusconi
Höchstes Gericht bestätigtZwei Jahre keine Ämter für Berlusconi

Ein Urteil mehr gegen Berlusconi. Zwei Jahre lang hat er nun Ämterverbot, bestätigen höchste Richter. Der „Cavaliere“, rechtskräftig verurteilt, verlor bereits den Senatorensitz.

 
Berlusconi will Renzi unterstützen
ItalienBerlusconi will Renzi unterstützen

Matteo Renzi sucht sich eine Regierungskoalition und stellt seine Ministerliste zusammen. Positive Signale erhält Italiens designierter Regierungschef auch von Silvio Berlusconi. Dieser will aber Opposition spielen.

 
Tag der Entscheidung in Rom
Matteo RenziTage der Entscheidung in Rom

Jetzt ist er offiziell mit der Regierungsbildung beauftragt, aber schnell durchstarten wie gewohnt kann Matteo Renzi noch nicht: Vieles ist ungeklärt.

 
Renzi mit Regierungsbildung beauftragt
ItalienRenzi mit Regierungsbildung beauftragt

Nun ist Matteo Renzi da, wo er hin wollte: Staatspräsident Napolitano hat den PD-Chef mit der Regierungsbildung beauftragt. Er wäre der jüngste italienische Premier aller Zeiten.

 
22 Fotos
Karneval in Venedig hat begonnen
ItalienDer Karneval in Venedig hat begonnen

Hunterttausende Besucher werden in den kommenden zwei Wochen in der italienischen Stadt Venedig zum traditionsreichen Karneval erwartet.

 
Comeback ein süßer Trost für den AC Florenz
Mario GomezComeback ein "süßer Trost" für AC Florenz

Fünf Monate musste Mario Gomez verletzt pausieren, gegen Inter Mailand ging nun seine Leidenszeit zu Ende. Trotz der unglücklichen Niederlage sorgt zumindest das Comeback für Zufriedenheit beim AC Florenz. Noch knapp vier Monate bleiben dem Ex-VfB-Stuttgart-Stürmer, um in WM-Form zu kommen.

 
Gegen deutsche Interessen
Kommentar zu ItalienGegen deutsche Interessen

Der Sturz des italienischen Regierungschefs Enrico Letta rührt an deutschen Interessen. Schließlich kocht die Euro-Krise neu hoch, falls Italien die gerade zurückgewonnene Stabilität wieder verliert.

 
Regierungschef Letta ist offiziell zurückgetreten
ItalienLetta ist offiziell zurückgetreten

Italiens Regierungschef Enrico Letta hatte in einem parteiinternen Machtkampf mit seinem Herausforderer Matteo Renzi den Kürzeren gezogen - und ist jetzt offiziell zurückgetreten. Renzi möchte nun rasche und umfassendere Reformen einleiten.

 
Renzi will es besser machen
Italien in der KriseRenzi will es besser machen

Nach nur zehn Monaten im Amt steht Ministerpräsident Enrico Letta vor dem Aus. Italien bekommt seine vierte Regierung in vier Jahren. Das Land aus der Krise führen soll ein junger Aufsteiger aus Florenz.

 
Regierungschef Letta möchte Rücktritt einreichen
ItalienRegierungschef Letta will Rücktritt einreichen

Nach nur zehn Monaten im Amt steht Ministerpräsident Enrico Letta vor dem Aus. Italien bekommt seine vierte Regierung in vier Jahren. Das Land aus der Krise führen soll ein junger Aufsteiger aus Florenz.

 
Sie werden mich zurückzerren müssen
Amanda Knox"Sie werden mich zurückzerren müssen"

Zu 28 Jahren Haft ist Amanda Knox in Italien verurteilt worden. Freiwillig wird der "Engel mit den Eisaugen" diese Strafe aber nicht antreten. Indes scheint ihr Ex-Freund versucht zu haben, Italien heimlich zu verlassen.

 
4 Fotos
Intercity stürzt beinahe ins Meer
Imperia, ItalienIntercity stürzt beinahe ins Meer

Dramatischer Zugunfall in Italien. Ein Felsrutsch lässt in Ligurien einen Intercity entgleisen, der fast ins Mittelmeer stürzt. Drei Bahnbedienstete werden bei dem Unfall verletzt.

 
Ruby-ProzessBerlusconi geht in Revision

Silvio Berlusconi will seiner Verurteilung im "Ruby"-Prozess nicht hinnehmen. Der 77-Jährige legt gegen das Urteil aus dem Juni Berufung ein. Damals war er zu sieben Jahren Haft und einem Verbot öffentlicher Ämter verurteilt worden.