Themenübersicht

Italien

 
Supermario muss warten
Mario Gomez im DFB-Team"Supermario" muss warten

Mario Gomez wird in Italien für seinen Doppelpack am Sonntag im Trikot des AC Florenz gefeiert. Nur bei der Nationalmannschaft muss er sich weiter hinten anstellen.

 
ChemChina steigt bei Reifenhersteller ein
Pirelli wird chinesischChemChina steigt bei Reifenhersteller ein

Der staatliche chinesische Chemiekonzern ChemChina greift nach dem italienischen Reifenhersteller Pirelli.

 
Papst Franziskus verdammt Korruption
Mafia-Hochburg NeapelPapst Franziskus verdammt Korruption

Nicht umsonst gilt Neapel als Hochburg der italienischen Mafia. Am Samstag hat Papst Franziskus in einem der verrufendsten Viertel der Stadt gegen Korruption gepredigt.

 
Mamma Mia! Dem FC Parma ist  nicht zu helfen
FußballDem FC Parma ist nicht zu helfen

Schulden von 218 Millionen Euro, Geldwäsche, Betrug: Der italienische Fußball-Erstligist AC Parma ist nun endgültig insolvent.

 
Bunga Bunga kommt zu den Akten
Silvio Berlusconi"Bunga Bunga" kommt zu den Akten

Es war eine heikle Angelegenheit für Italiens früheren Premier Silvio Berlusconi: Das Verfahren um die „Bunga-Bunga-Partys“ und Sex mit minderjährigen Prostituierten. Nun gab es einen Freispruch für den 78-Jährigen, der auf ein politisches Comeback hofft.

 
Anklage will Berlusconis Freispruch kassieren
Ruby-ProzessAnklage will Berlusconis Freispruch kassieren

[2] Nächste Runde im sogenannten Ruby-Prozess: Geht es nach der Staatsanwaltschaft, sollte der Freispruch für Silvio Berlusconi aufgehoben werden.

 
Das lange Warten auf das erste Tor
Podolski bei Inter MailandDas lange Warten auf das erste Tor

"Das muss man im Profifußball wegstecken", sagt Lukas Podolski zur heftigen Kritik seit seinem Wechsel zu Inter Mailand. Seit knapp zwei Monaten steht das erste Tor des 29-Jährigen für seinen neuen Verein aus.

 
8 Fotos
Ausschreitungen vor Europa-League-Partie
RomAusschreitungen vor Europa-League-Partie

In der Europa League ist Feyenoord Rotterdam beim AS Rom zu Gast. Vor der Partie kommt es zu Krawallen - mehrere Polizisten werden verletzt, 23 Randalierer festgenommen. Auf einige wartet noch vor dem Spiel eine harte Strafe.

 
Zu viele farbige Spieler in Italien
Ex-Nationaltrainer Sacchi"Zu viele farbige Spieler" in Italien

Mit einer mutmaßlich rassistischen Äußerung hat der ehemalige italienische Fußball-Nationaltrainer Arrigo Sacchi für Empörung gesorgt. Sacchi soll am Rande einer Preisverleihung gesagt haben, dass es in den Nachwuchsteams zu viele farbige Spieler gebe.

 
Der Nutella-Patriarch tritt ab
Michele Ferrero ist totDer Nutella-Patriarch tritt ab

Nutella war der größte Coup des Ferrero-Clans: Michele Ferreros Vater entwickelte den süßen Brotaufstrich 1940. Mit 89 Jahren ist der wohl reichste Italiener jetzt gestorben.

 
Schettino bleibt auf freiem Fuß
"Costa Concordia"-UnglückSchettino bleibt auf freiem Fuß

Der Kapitän der "Costa Concordia" ist zu 16 Jahren Haft verurteilt. Doch Francesco Schettino bleibt weiter auf freiem Fuß. Das Mammutverfahren könnte sich Jahre hinziehen.

 
Schettino bricht im Gerichtssaal in Tränen aus
Costa-Concordia-KapitänSchettino bricht im Gerichtssaal in Tränen aus

"An diesem 13. Januar 2012 bin auch ich zum Teil gestorben." Francesco Schettino, der Kapitän der 2012 gesunkenen "Costa Concordia", hatte im Prozess das letzte Wort.

 
UN befürchtet mehr als 300 Tote
Flüchtlingsdrama vor LampedusaUN befürchtet mehr als 300 Tote

Die süditalienische Insel Lampedusa erlebt erneut ein Flüchtlingsdrama: Zu Beginn der Woche erfrieren Flüchtlinge auf der Überfahrt, nun verunglückten Menschen, die in zwei Schlauchbooten nach Europa unterwegs waren.

 
Freispruch für Schettino gefordert
Costa-Concordia-ProzessFreispruch für Schettino gefordert

Die Anklage sieht ihn als „unvorsichtigen Idioten“, aus Sicht seiner seine Anwälte hat er Leben gerettet: Der Prozess gegen „Costa Concordia“-Kapitän Francesco Schettino nähert sich dem Ende. Die Verteidigung appelliert in ihrem Plädoyer an das Gericht.

 
Vier Alpinisten kommen ums Leben
Wintereinbruch in ItalienVier Alpinisten kommen ums Leben

Nach den starken Schneefällen in Italien sind vier Menschen in den Bergen ums Leben gekommen. Drei Männer wurden von Lawinen erfasst, ein Skifahrer stürzte abseits der offiziellen Pisten.

 
28 Fotos
Schneechaos in Spanien und Italien
Wintereinbruch in SüdeuropaSchneechaos in Spanien und Italien

Der Winter schlägt in Italien und Spanien zu. Heftige Schneefälle lösen in vielen Regionen Chaos auf den Straßen aus. In Kantabrien befreit das Militär Autofahrer aus ihren feststeckenden Fahrzeugen.

 
Sergio Mattarella ist neuer Staatspräsident
ItalienMattarella ist neuer Staatspräsident

Der 73 Jahre alte Sergio Mattarella ist zum neuen Staatspräsidenten Italiens gewählt worden. Der Verfassungsrichter erhielt am Samstag in Rom im vierten Wahlgang die notwendige absolute Mehrheit der Stimmen des Wahlgremiums.

 
Italien bewirbt sich mit Rom
Olympische Spiele 2024 Italien bewirbt sich mit Rom

Deutschland bewirbt sich mit Berlin oder Hamburg um die Olympischen Sommerspiele 2024 - und bekommt nun Konkurrenz aus Italien. Nach der geplatzten Bewerbung für 2020 versucht es die Hauptstadt Rom erneut.

 
Erfolgloses Formel-1-Team kostet di Montezemolo den Posten
Ferrari-PräsidentDi Montezemolo tritt zurück

Die erfolgsverwöhnte Scuderia fährt in der Formel 1 seit Jahren hinterher. Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo hat das jetzt den Job gekostet.

 
Fußball-WMPirlo packt den Koffer wieder aus

Gruppe D: Rücktritt vom Rücktritt bei der Heimkehr.