Themenübersicht

Internet

 
Übergriffe von Asylbewerbern erfunden
Soziale NetzwerkeÜbergriffe frei erfunden

[1] Die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizeidirektion Esslingen ermitteln gegen unbekannte Täter wegen des Verdachts der Volksverhetzung in sozialen Netzwerken.

 
Auch in Baden-Württemberg gab’s Probleme
Störung bei UnitymediaAuch in Baden-Württemberg gab’s Probleme

Das Smartphone hakt, das Internet ist gestört: Auch in Baden-Württemberg gab es am Donnerstag Probleme beim Kabelnetzbetreiber Unitymedia. Betroffen waren unter anderem die Regionen Stuttgart, Mannheim und Karlsruhe.

 
App-Sonderliches für das Smartphone
Kuriose AppsApp-Sonderliches für das Smartphone

Von der Toilettensuche bis zur Scheidungshilfe: Im App- oder Playstore können sich Smartphone-Besitzer für (fast) alle Probleme des Alltags Hilfe suchen. Manche Anwendungen muten jedoch eher seltsam an.

 
Drei Klicks bringen Urlauber an ihr Ziel
WildbergDrei Klicks bringen Urlauber an Ziel

Gäste des "Carpe Diem Camping" kommen aus unterschiedlichsten Gründen in Schwarzwald. Ort und Aktivitäten finden Anklang.

 
Bienen schlagen bei Pestizid-Gefahr Alarm
RosenfeldBienen schlagen bei Pestizid-Gefahr Alarm

Projekt "Umweltspäher" meldet Signale in digitalisierter Form. Rosenfelder Verband Mellifera ist beteiligt.

 
Sicherheitslücken bei Millionen Handys
Android-BetriebssystemSicherheitslücken bei Millionen Handys

Das Bundesamt für Sicherheit warnt: Millionen Android-Handys sind für Hacker durch mehrere Sicherheitslücken angreifbar. Angreifer brauchen nur Ihre Handynummer, ein zentrales Update zum Schutz gibt es bisher nicht.

 
Stärkere Förderung für schnelles Internet
Breitbandausbau von KommunenStärkere Förderung für schnelles Internet

Die baden-württembergische Landesregierung will den Breitbandausbau der Kommunen stärker fördern. Außerdem sollen Behördengänge in Zukunft im Internet erledigt werden können.

 
Schnelles Internet für den Landkreis
FreudenstadtSchnelles Internet für den Landkreis

Kreistag legt Basis für Glasfaserausbau. Nicht alle Kommunen sind auf gleichen Stand in Sachen Versorgungsdaten.

 
Gute Zahlen, deutliche Aussagen
Twitter-BilanzGute Zahlen, deutliche Aussagen

Jack Dorsey redet nicht um den heißen Brei. Mit Hipster-Vollbart und grauem Hoodie sagte Twitters-Interimschef frei heraus, wo das Unternehmen steht - und verdarb Investoren damit gründlich die Laune. Zuvor hatten die Quartalszahlen noch für gute Stimmung gesorgt.

 
Daten können kostenlos gelöscht werden
Ashley Madison gehacktDaten können kostenlos gelöscht werden

Bisher hatte das Seitensprungportal Ashley Madison saftige 19 Dollar für die Löschung von persönlichen Daten verlangt, nach dem Hackerangriff will man allen Mitgliedern die kostenlose Löschung anbieten.

 
Die Durststrecke bei IBM geht weiter
Sinkender UmsatzDie Durststrecke bei IBM geht weiter

Weiter deutlich weniger Gewinn und sinkender Umsatz: Für IBM ist noch kein Silberstreif am Horizont in Sicht. Im Gegenteil: Der US-Computerkonzern muss im  dreizehnten Quartal in Folge ein Minus verbuchen.

 
Mancher Seitensprung dürfte nervös werden
"Ashley Madison" gehacktMancher Seitensprung dürfte nervös werden

[1] "Das Leben ist kurz. Gönn’ Dir eine Affäre": Der Slogan der Website „Ashley Madison“ mag moralisch umstritten sein. Sicher ist allerdings, dass manche anonymen Benutzer der Schweiß ausbrechen dürfte. Denn Hacker haben offenbar die Kundendatenbank erbeutet und erpressen nun den Betreiber.

 
Hasstiraden entsetzen Til Schweiger
Nach Facebook-SpendenaufrufHasstiraden entsetzen Til Schweiger

Nach den fremdenfeindlichen Äußerungen auf seiner Facebook-Seite ist Til Schweiger entsetzt: "Ihr seid zum Kotzen! Wirklich! Verpisst Euch von meiner Seite, empathieloses Pack! Mir wird schlecht!!"

 
Baden-Württemberg erhält 80,5 Millionen
BreitbandausbauBaden-Württemberg erhält 80,5 Millionen

Die jüngste Auktion von neuen Mobilfunkfrequenzen in Deutschland ist beendet, jetzt wurden die Anteile weitergegeben. Baden-Württemberg erhält demnach mehr als 80 Millionen Euro.

 
ePaper knackt die 5000er-Marke
In eigener SacheePaper knackt die 5000er-Marke

[1] Zahlreiche Abonnenten lesen den Schwarzwälder Boten digital. Zur Feier des Tages gibt es Torte für die Lesermarkt-Mitarbeiter.

 
dm eröffnet Online-Handel
Drogeriedm eröffnet Online-Handel

Der Drogerie-Riese dm startet jetzt auch im Internet durch. Das Angebot umfasse zunächst mehr als 9000 Artikel und solle zügig erweitert werden.

 
Gemeinderat auch im Internet zu sehen
Villingen-SchwenningenGemeinderat auch im Internet zu sehen

2016 startet Pilotversuch für ein Jahr. Per Mausklick geht's zur Sitzung. 18.000 Euro kostet Projekt.

 
Internet soll schneller werden
RosenfeldInternet soll schneller werden

Rosenfeld will sich in Sachen mit Haigerloch zusammentun. Betreiber für Glasfasernetz gesucht.

 
KZ-Gedenkstätten aus Ingress gelöscht
Protest von Holocaust-OpfernKZ-Gedenkstätten aus "Ingress" gelöscht

Im Smartphone-Spiel "Ingress" sind KZ-Gedenkstätten in Deutschland und Polen als Spielfelder benutzt worden. Diese seien nun nach Protesten von Holocaust-Überlebenden gelöscht worden. Die Verantwortlichen entschuldigen sich.

 
Internet: lieber Schlaglöcher als Funklöcher?
Kreis RottweilInternet: lieber Schlaglöcher als Funklöcher?

Kommunale Portale werden immer mehr zur Schnittstelle zwischen Bürger und Gemeinde. Zinell: Zug der Zeit nicht verpassen.