Themenübersicht

IHK

 
Sanktionen belasten Russland-Geschäft
Schwarzwald-Baar-HeubergSanktionen belasten Russland-Geschäft

Unsicherheit bei Unternehmen: IHK-Präsident Dieter Teufel nimmt Stellung zur aktuellen wirtschaftlichen Lage.

 
Spielhallen sollen es leichter haben
ZollernalbkreisSpielhallen sollen es leichter haben

[3] IHK hilft neuen Betreibern mit Bürokratieabbau. Zahl der Spielsüchtigen steigt weiter. Mit Kommentar.

 
Villingen-SchwenningenHandwerker wählen Vertreter

Konstanz/Schwarzwald-Baar-Kreis. Handwerksunternehmen in den Landkreisen Konstanz, Schwarzwald-Baar, Rottweil, Tuttlingen und Waldshut

 
Nachhaltige Mobilität im ländlichen Raum
Villingen-SchwenningenNachhaltige Mobilität im ländlichen Raum

Ein Projekt zum Angeben: Schwarzwald-Baar-Heuberg wird Modellregion. Mobilitätslücken sollen geschlossen werden.

 
IHK schließt Umbau ihrer Zentrale ab
NordschwarzwaldIHK schließt Umbau ihrer Zentrale ab

Fünf Millionen Euro Gesamtkosten. Modell-Sanierung als Vorbild für vergleichbare Baumaßnahmen.

 
Zieht IHK auf grüne Wiese im Zentralbereich?
Schwarzwald-Baar-KreisZieht IHK auf Wiese im Zentralbereich?

[1] Neubau der Akademie für 14 Millionen Euro ist so gut wie sicher. 6800 Personen in der Region nutzen Fortbildungsveranstaltungen.

 
Wenn die Küche kalt bleibt
AusbildungWenn die Küche kalt bleibt

Immer mehr Branchen tun sich schwer, ihre Ausbildungsplätze zu besetzen. Sie müssen besonders kämpfen, um gute Leute zu bekommen. Das gilt ganz besonders für das Gastgewerbe, das einen enormen Bedarf hat, gute Zukunftschancen – und einen bescheidenen Ruf.

 
Die große Chance bei der kleinen Firma
AusbildungsmarktDie große Chance auf die kleine Firma

Gute Neuigkeiten für Schulabgänger: Immer mehr Firmen versuchen, auch schlechtere Bewerber für ihren künftigen Job zu qualifizieren. Denn vor allem kleinere Unternehmen haben Probleme, gute Azubis zu finden.

 
So wenige Lehrlinge wie seit 14 Jahren nicht
Ausbildung im LandSo wenige Lehrlinge wie seit 14 Jahren nicht

Die Berufsausbildung in Deutschland gilt als Exportschlager. Doch das duale System steckt in der Krise: In Baden-Württemberg gibt es nur noch 196 000 Auszubildende. Der Anteil der Frauen ist besonders stark gesunken.

 
Regionale Wirtschaft läuft weiter rund
ReutlingenRegionale Wirtschaft läuft weiter rund

IHK-Umfrage zeigt: gute Lage und ordentliche Aussichten für regionale Wirtschaft. Unternehmen sind zufrieden.

 
Wirtschaft und Handel fit machen für die Zukunft
Bad WildbadWirtschaft fit machen für die Zukunft

Einzigartige Potenziale als authentisches "Schwarzwald-Juwel" werden in Bad Wildbad langsam wieder zum Leben erweckt

 
„Nicht arm und sexy, sondern sexy und wohlhabend“
KommunalwahlLieber sexy und wohlhabend

Die Präsidenten der IHK und der Handwerkskammer der Region Stuttgart, Fichtner und Reichhold, haben von künftigen Stadt- und Gemeinderäten eine wirtschaftsfreundliche Politik gefordert.

 
Rente mit 63 verschärft Mangel an Fachkräften
RentenpläneRentenreform verschärft Fachkräftemangel

Was bedeutet die geplante Rentenreform für den Südwesten? Während die Kammern vor einem „großen volkswirtschaftlichen Schaden“ warnen, wirft Verdi diesen „Populismus“ vor.

 
Profitiert Umland von Test-Turm in Rottweil?
Sulz a. N.Profitiert Umland von Turm in Rottweil?

ThyssenKrupp-Turm und Daimler-Testzentrum laut IHK-Hauptgeschäftsführer für die Region "wie ein Sechser im Lotto".

 
Sterben die mittelständischen Tüftler aus?
Patentanmeldungen in StuttgartSterben die mittelständischen Tüftler aus?

Der Wirtschaftsstandort Stuttgart ist bei Innovationen im bundesweiten Vergleich nach wie vor an erster Stelle. Bedenklich ist allerdings, dass die Zahl der Patentanmeldungen von kleinen und mittelständischen Unternehmen immer weiter zurückgeht.

 
Handwerk profitiert vom milden Winter
Kreis FreudenstadtHandwerk profitiert vom milden Winter

Konjunkturelle Abschwächung bleibt aus. Gute Aussichten für die kommenden Monate. Rentenpläne skeptisch beurteilt.

 
Elektromobilität soll vorangebracht werden
Kreis FreudenstadtElektromobilität soll vorangebracht werden

Regionalverband Nordschwarzwald beschließt finanzielle Beteiligung der Region an Wettbewerb RegioWIN.

 
Die Zukunft wird gut und spannend
Schwarzwald-Baar-Kreis"Die Zukunft wird gut und spannend"

Absolventen der Lehrgänge der IHK-Akademie erhalten Zeugnisse. Denken und Kommunikation sind in Unternehmen gefragt.

 
IHK: Attraktive Mietangebote fehlen
Schwarzwald-Baar-KreisIHK: Attraktive Mietangebote fehlen

Hauptgeschäftsführer Thomas Albiez regt regionale Bedarfserhebung an. Herausforderungen stehen an.

 
2000 Lehrstellen zu vergeben
Berufsbildungstag in Stuttgart2000 Lehrstellen zu vergeben

Viele Ausbildungsbetriebe haben ein Problem: Sie müssen Kandidaten finden, die zum Unternehmen passen und für den Beruf motiviert sind. Dafür soll der IHK-Berufsbildungstag sorgen. Vor allem technische und kaufmännische Berufe sind im Angebot.