Themenübersicht

Heilbronn

 
Giftbrühe kommt Samstag im Neckar an
Chemieunfall in der JagstGiftbrühe im Neckar erwartet

Das verschmutze Wasser der Jagst wird am Samstag im Neckar erwartet. Das hat länger gedauert, als Experten zunächst vorausgesagt hatten.

 
Keine Gefahr für das Grundwasser
Chemieunfall an der JagstKeine Gefahr für das Grundwasser

Umweltminister Franz Untersteller nutzt den Chemieunfall an der Jagst, um vor Verunreinigungen des Grundwassers zu warnen. Doch wo befindet sich die Giftfahne momentan?

 
Ist die Giftbrühe Freitag im Neckar?
Verseuchte JagstIst die Giftbrühe Freitag im Neckar?

Die Giftblase in der Jagst erreicht den Kreis Heilbronn. THW und Feuerwehr sind vorbereitet. Offenbar hat das giftige Wasser aber nicht mehr die tödliche Wirkung wie noch vergangene Woche.

 
22-Jähriger tot  aus dem Neckar geborgen
Heilbronn22-Jähriger tot aus Neckar geborgen

Am Montagabend ist in Heilbronn der Leichnam eines Mannes entdeckt worden. Der Tote wurde laut Polizei in der Nähe des Hafens aus dem Neckar geborgen.

 
Polizist schießt Mann nach Messerattacke an
HeilbronnPolizist schießt Mann auf Wache an

Er wollte eine Anzeige aufgeben, war auf der Wache jedoch falsch. Als die Beamten das einem 28-Jährigen klar machen wollen, rastet der Mann aus und greift zwei Polizisten mit einem Messer an. Diese wehren den Mann mit Schüssen ab, der Angreifer wird lebensgefährlich verletzt.

 
Flüchtlinge werden in Zelten untergebracht
Erstaufnahmestelle überfülltFlüchtlinge werden in Zelten untergebracht

Das Regierungspräsidium Stuttgart will im Kreis Heilbronn in den nächsten Wochen 200 Asylbewerber in Zelten unterbringen. Die Erstaufnahmeeinrichtungen des Landes platzen aus allen Nähten.

 
143 Fotos
Auf großer Testfahrt durch Tripsdrill
Ein Tag im ErlebnisparkAuf großer Testfahrt durch Tripsdrill

Wir haben den Erlebnispark Tripsdrill für Sie getestet. Klicken Sie sich durch unsere Bilderstrecke!

 
Weingärtner erbost über Traubendiebe
Profis am Werk?Weingärtner erbost über Traubendiebe

Traubendiebe plündern im großen Stil die Rebstöcke in den Weinbergen rund um Heilbronn.

 
Frau Merkel, wir wollen Rückenwind
CDU-Regionalversammlung"Frau Merkel, wir wollen Rückenwind"

Regionalversammlung in Heilbronn: Angela Merkel bekennt sich erneut zu Stuttgart 21.

 
Wild Wings vs. Heilbronner Falken
BildergalerieWild Wings : Heilbronn

Die Wild Wings besiegten die Heilbronner Falken mit 4:1.

 
Krankenschwester in Heilbronn zu zwei Jahren auf Bewährung verurteilt
Aus Mitleid getötetBewährungsstrafe für Krankenschwester

Eine Krankenschwester tötet aus Mitleid - und erhält dafür zwei Jahre auf Bewährung und fünf Jahre Berufsverbot. Am Landgericht Heilbronn ist ein Prozess zu Ende gegangen, der zwischen Patientenverfügung und Berufsethos viele schwierige Fragen zu klären hatte.

 
Ermittler sehen keinen Zusammenhang
Ku-Klux-Klan und Kiesewetter-MordErmittler sehen keinen Zusammenhang

Im NSU-Prozess gibt es laut den Ermittlern keinen Zusammenhang zwischen dem Ku-Klux-Klan und dem Mord an Michèle Kiesewetter.

 
Ku-Klux-Klan im Visier
NSU-AusschussKu-Klux-Klan im Visier

Mindestens zwei Polizisten waren Mitglieder beim Ku Klux Klan in Schwäbisch Hall. Einer davon war später der Vorgesetzte der 2007 ermordeten Beamtin Kiesewetter. Zufall? Der NSU-Ausschuss nimmt das nun unter die Lupe.

 
Gedenkminute auf Heilbronner Theresienwiese
NSU-AusschussGedenkminute auf Heilbronner Theresienwiese

Vor acht Jahren wurde auf der Heilbronner Theresienwiese die Polizistin Michèle Kiesewetter erschossen. Ihr Tod wurde nie komplett aufgeklärt. Nun machen sich die Mitglieder des NSU-Ausschusses persönlich ein Bild vom Tatort. Und halten mit einer Gedenkminute inne.

 
NSU-Ausschuss besucht Theresienwiese
Mord an Michèle KiesewetterNSU-Ausschuss besucht Theresienwiese

Die Mitglieder des NSU-Ausschusses schauen sich Anfang Mai in Heilbronn den Ort an, an dem die Polizistin Michèle Kiesewetter vor acht Jahren erschossen wurde.

 
Staatsschutz sieht keine feste rechte Szene
HeilbronnStaatsschutz sieht keine feste rechte Szene

Geht es nach Einschätzungen der Polizei gibt es in Heilbronn keine feste rechte Szene. Diese Aussage fiel am Montag im Rahmen des NSU-Ausschusses.

 
90-Jährige fällt Flammen zum Opfer
Brand nahe Heilbronn90-Jährige fällt Flammen zum Opfer

Bei einem Brand in Ingelfingen im Hohenlohekreis ist eine 90 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Das Feuer war in der Nacht zum Samstag in einem Einfamilienhaus ausgebrochen. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 150.000 Euro.

 
Hebamme räumt Betrug ein
HeilbronnHebamme räumt Betrug ein

Vor dem Landgericht Heilbronn hat eine Hebamme zugegeben, mehrere Krankenkassen geprellt zu haben. Insgesamt soll es dabei um Summen von bis 440.000 Euro gehen.

 
Hebamme muss sich verantworten
Landgericht HeilbronnHebamme muss sich verantworten

Eine Hebamme soll Krankenkassen um etwa eine halbe Million geprellt haben. Jetzt steht sie vor Gericht. In Heilbronn hat der Prozess begonnen.

 
Mutmaßliche Al-Kaida-Helferin gefasst
HeilbronnMutmaßliche Al-Kaida-Helferin gefasst

Eine 42 Jahre alte Amerikanerin soll die Terrororganisation Al-Kaida unterstützt haben. Jetzt wurde die Frau in Heilbronn festgenommen. Die USA fordern ihre Auslieferung.